Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

bilandia.de und Sellaround.net starten microShop für E-Books

Social Commerce für eBooks: bilandia.de und Sellaround.net bringen den eBook-Kauf per microShop in die sozialen Netzwerke
 
·         Libri Katalog mit über 40.000 deutschsprachigen eBooks
·         Präsentation auf Frankfurter Buchmesse Halle 3.1, Stand B122
 
München/Frankfurt, den 11. Oktober 2011. Der Social Media Vermarkter bilandia.de und die Social Commerce Plattform Sellaround.net bringen zur Frankfurter Buchmesse mit einem neuen microShop für digitale Bücher den eBook-Verkauf in die sozialen Netzwerke wie facebook. Unter www.bilandia.de/ebook-shop stehen zum Start ausgewählte digitale Bücher zum Download im ePub-Format bereit. Bis Ende Oktober wird der gesamte deutschsprachige Katalog von Libri mit über 40.000 eBooks eingebunden und kann über die microShop-Widgets erworben werden.
 
Das microShop-Widget für eBooks von bilandia und Sellaround.net  kann auf jeder Website sowie bei Facebook, Twitter, in Blogs und als QR-Code eingebettet werden. Der Bezahlprozess mit Paypal ist in den microShop integriert, so dass der Kauf innerhalb des Widgets ohne Weiterleitung oder zusätzliche Anmeldung erfolgt. Eine Teilungsfunktion ermöglicht es außerdem, das ausgewählte eBook anderen Freunden zu empfehlen. So kommt der eBook-Verkauf in die sozialen Netzwerke und verbreitet sich viral.
 
Für Verlage ergeben sich mit dem microShop für eBooks neue Möglichkeiten der gezielten Bewerbung digitaler Bücher. Da für jedes eBook ein eigenes Widget generiert wird, kann dieses als integrierte Werbeform mit Kaufmöglichkeit zielgruppengerecht platziert werden. bilandia.de begleitet den neuen microShop nach der Buchmesse mit einer Social Media-Kampagne sowie bei den über 15.000 Fans der Literatur-Fanseite von bilandia.de bei facebook.
 
Felix von Kunhardt, Geschäftsführer Sellaround.net: „Der microShop ist eine ideale Verkaufsplattform für digitale Produkte. Die Verbindung mit der Social Media-Kompetenz von bilandia und dem eBook-Katalog von Libri wird dem eBook-Verkauf ein weiteren spannenden Impuls geben.“ Christian Senft, Geschäftsführer bilandia: „Mit dem microShop von Sellaround.net erweitern wir unseren Online-Shop um ein attraktives eBook-Angebot, das wir einfach mit unseren Fans auf facebook teilen können. Das gefällt! So geben wir Verlagen einen neuen Weg für die Verbreitung digitaler Bücher.“
 
Über bilandia.de
bilandia.de ist Partner der Verlage und Autoren für Social Media Marketing und betreibt unter www.bilandia.de ein Buchportal für Leser, Autoren und Verlage.
 Quelle: bilandia.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "bilandia.de und Sellaround.net starten microShop für E-Books"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften