Vermessung der Buchwelt

Das internationale Branchentreffen Frankfurter Buchmesse steht auch in diesem Jahr unter dem Eindruck großer Herausforderungen: Die Buchkonjunktur schwächelt nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern auch in vielen anderen Regionen und Märkten – mit wachsender Unschärfe, was wir für den Buchmarkt halten wollen, wegen neuer Formate und Verknüpfungen.

Vor allem der Vertriebsweg stationärer Buchhandel ist stark unter Druck durch das immer stärker von Internet und Mobilgeräten geprägte Informations- und Einkaufsverhalten der Kunden: Die Unternehmen feilen am Profil und/oder wenden sich anderen Produkten zu.

Verlage treibt neben dieser Veränderung ihrer Vertriebswege und Marketingmöglichkeiten vor allem weiter die Digitalisierung um, die auch im Publikumsbereich immer stärker Geschäft wird, dabei die Strukturen in den Verlagen verändert und neue Türen aufstößt.

Das internationale Buchmärkte-Panorama von buchreport zeigt die gemeinsamen Grundstrukturen ebenso wie die marktindividuellen Unterschiede und Sonderentwicklungen, seien es die Folgen der Borders-Pleite in den USA oder der erst kürzlich erfolgte Markteintritt von Amazon in Spanien.

Hier geht es zum Überblick über die wichtigsten Buchmärkte.

Ein umfangreiches Dossier zu den wichtigsten Themen, Zahlen und Fakten zur Frankfurter Buchmesse 2011 finden Sie hier.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Vermessung der Buchwelt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Was ist möglich? Was hat Potenzial? Und was…  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    11.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten