Konkurrenz für die Kunden

Die New Yorker Literaturagentur Trident Media hat einen eigenen E-Book-Service für Autoren gestartet. Wie der „Bookseller“ berichtet, wollen die Agenten über den Service „Trident E-Book Operations“ ihren Autoren die E-Book-Konvertierung sowie Marketing- und Social-Media-Beratung anbieten.

Die angekündigten Details:

  • Digitalisiert werden Out-of-Print-Titel ebenso wie Backlist-Titel, Neuerscheinungen und Kurzformate, angereicherte E-Books und Print-On-Demand-Titel.
  • Preise, Lizenzverhandlungen und Übersetzungen werden direkt mit den Autoren abgestimmt.
  • Trident verwaltet zudem die Verkaufsstatistiken und Lizenzgebühren der digitalen Titel für die Autoren.
  • Durch das neue Angebot sollen auch neue Geschäftsbeziehungen zu traditionellen und digitalen Verlagen entstehen.

Im Gespräch mit dem Bookseller betonte Trident-Chairmann Robert Gottlieb, dass er nicht in Konkurrenz zu Verlagen stehe: „Wir sind kein Verlag. Verleger sind nicht Ansprechpartner für jedes Buch, wir sind in der Lage sicherzustellen, dass ihre Bücher zur Verfügung stehen. Es gibt Möglichkeiten, und wir von Trident machen das Beste aus diesen Möglichkeiten.“

Im Interview mit buchreport.de kritisierte der Schweizer Agent Peter S.Fritz die digitalen Verlagsaktivitäten seiner Kollegen: „Ich kann als Agent nicht meine Kunden, das sind Verlage, konkurrenzieren. Da ergeben sich zu viele Interessenskonflikte“, so Fritz.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Konkurrenz für die Kunden"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018