Monatspass

Selfridges als Kompass

Im Bemühen, das Warenhaus-Konzept auch für jüngere Kunden wieder attraktiv zu machen, testet Karstadt einen neuen Filialtyp. In Göttingen wird unter dem Label „K Town“ auf 850 Quadratmetern vor allem Mode (zu 85%) angeboten, daneben Accessoires und Schuhe.

Nach einem Bericht der „WAZ“-Zeitungen dient Karstadt-Chef Andrew Jennings die britische Kaufhauskette Selfridges als Vorbild der Verjüngungskur. Diese habe ihre Standorte von „Old-Lady-Geschäften“ in  „junge, frische und aufregende“ Filialen verwandelt.

Bis 2015 soll der vom deutsch-amerikanischen Investor Nicolas Berggruen übernommene Filialist 400 Millionen Euro investieren, u.a. in die Modernisierung der Filialen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Selfridges als Kompass"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld