Buchwerbung der 13

Die Arbeitsgemeinschaft Marketing (AGM) will künftig die Marketing- und Werbemaßnahmen selbst steuern. Der Verbund, dem 13 mittelständische Buchhandlungen als Gesellschafter angehören, scheidet zum Jahresende als Gesellschafter der Buchwerbung der Neun aus.

In einer Pressemitteilung heißt es, die AGM (Gesamtumsatz nach eigenen Angaben: 92 Mio euro, 530 Mitarbeiter) wolle den Verlagen ab 2012 eine direkte Zusammenarbeit anbieten und künftig Streuprospekte, Kundenkataloge und -magazine in eigener Regie erstellen. Aktuell stelle Geschäftsführer Andreas Meier Verlagen ein neues Marketingkonzept vor, das die Agentur Hensler und Gereon Janßen Marketing & Vertrieb erarbeitet habe.

Besonderes Kennzeichen der AG Marketing ist der Anschluss an das Hugendubel-Zentrallager. Wie für die DBH-Verkaufsstellen ist die Präsenz und Top-Präsentation der von Verlagen mit Sonderkonditionen befeuerten Zentrallagertitel auch für die AG-Marketing-Partnerbuchhandlungen verbindlich.

Zur AGM gehören aktuell Decius (Hannover), Graff (Braunschweig), Reuffel (Koblenz), Dannheimer/Edele (Kempten), Köndgen (Wuppertal), Bock & Seip (Saarbrücken), Köhl (Erftstadt), Siebenmorgen (Bergisch Gladbach), Schlapp (Darmstadt), Greuter (Singen), Hübscher (Bamberg), Peterknecht (Erfurt) und Dambeck (Emmerich) 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buchwerbung der 13"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Ferrante, Elena
Suhrkamp
21.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften