Mumien und Milliardäre

Belletristik

Der Verbindung zwischen dem Verschwinden der 14-jährigen Emily und der Strangulierung eines Mannes sind die Fahnder im Krimi „Dunkelziffer“ von Arne Dahl auf der Spur. Jetzt auch im Taschenbuch bei Piper.

Vor allem Frauen greifen zum ebenfalls bei Piper erschienenen Roman „Das Rosenhaus“ von Sarah Harvey, der auf Platz 42 ins Taschenbuch-Ranking einsteigt.

Sachbuch

Die Geschichte der Christiane F. hat in den 70er-Jahren Deutschland erschüttert. Seither hat „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ nichts von seiner Aktualität eingebüßt. Jetzt taucht das Buch als Wiederaufsteiger auf Platz 27 auf.

Der Historiker und Bestsellerautor Guido Knopp berichtet in „Das Weltreich
der Deutschen“ von kolonialen Träumen, Kriegen und Abenteuern. Das Begleitbuch zur gleichnamigen ZDF-Serie landet auf Platz 32.

Anklopfer der Woche

Der historische Roman „Das Geheimnis der Pilgerin“ (Bastei Lübbe) von Ricarda Jordan klopft auf Platz 52 an die Tore des Bestsellerrankings.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mumien und Milliardäre"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau