Logistik-Debüt mit Loriot

Plangemäß hat der größte Onlinehändler Deutschlands das vierte Logistikzentrum (neben Bad Hersfeld, Werne und Leipzig) in Betrieb genommen. Nach nur fünf Monaten Bauzeit ist das erste Amazon-Paket aus Graben (Abbildung: Goodman) verschickt worden: das Buch „Menschen, Tiere, Katastrophen“ von Loriot.

Wie das Münchner Unternehmen mitteilt, sind bislang 300 Mitarbeiter in Graben eingearbeitet worden, das Unternehmen biete langfristige Arbeitsplätze für bis zu 1000 Mitarbeiter in den nächsten drei Jahren, plus bis zu 2000 saisonale Mitarbeiter, die Amazon aktuell mit Unterstützung der Arbeitsagentur Augsburg suche.

Weitere Details zu dem neuen Standort in Graben:

  • In dem Gebäude wird das gesamte Produktangebot von amazon.de abgewickelt: Medien, Elektronikartikel, Musikinstrumente, Tierbedarf, Artikel für Küche, Haus und Garten, Babyartikel, Spielzeug, Schuhe und Handtaschen, Bekleidung, Drogerie und Körperpflege, Schmuck und Uhren sowie Sportartikel und Auto-/Motorradzubehör.
  • Amazon lagert und verwaltet überdies Bestände von Verkaufspartnern.
  • Das Lager wird von der Goodman-Gruppe, die weltweit Industrieimmobilien und Geschäftsräume besitzt, entwickelt und verwaltet, Amazon ist Mieter. Goodman und Amazon arbeiten aktuell an sechs neuen Logistikstandorten in Europa.

Nächster Logistik-Schritt: In Rheinberg am Niederrhein soll ebenfalls im September ein neues Amazon-Logistikzentrum in gleicher Größe den Betrieb aufnehmen.

Die Gewerkschaft sieht die logistische Expansion des Online-Riesen skeptisch. Verdi prangert besonders die Arbeitsbedingungen in den Logistikzentren Werne und Leipzig an (hier mehr).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Logistik-Debüt mit Loriot"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr
  • Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten