Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Buchhandlung Rupprecht: Neueröffnung in Freising

Zu Beginn dieser Woche, am 29. August 2011, wurde die 21. Filiale der Buchhandlung Rupprecht eröffnet. Zum dritten Mal zeigt sich das Innenarchitekturbüro „Matthias Franz Innenarchitekten“ aus Eching bei München verantwortlich für die Planung und den Ausbau einer Rupprecht Filiale. Auch in der 300 Quadratmeter großen Filiale in Freisings Stadtmitte hat sich das neue Farbkonzept mit den Papaya- und Brauntönen sowie der markante Lese- und Loungebereich durchgesetzt.

Wie bereits in den geplanten Filialen in Wolfrathausen und Dingolfing ist auch in Freising der Lesebereich individuell für den Laden und seine räumlichen Proportionen entwickelt worden. Gleich beim Betreten der Buchhandlung führt der Blick auf eine große Leuchtwand in der Reiseabteilung, mit interessanten Motiven aus Freising. Die Abteilung liegt, baulich bedingt, höher als der vordere Ladenteil, sodass sich von hier aus ein wunderbarer Blick über den gesamten Verkaufsraum ergibt. Besonderen Wert legt Innenarchitekt Matthias Franz auf die klar erschließbaren Wege durch die Buchhandlung. „Es gibt keine Sackgassen. Jeder kann von überall und über die verschiedensten Wege zu seinen ausgewählten Ressorts gelangen. Das Konzept zielt auf einen „Rundlauf“ in der Buchhandlung ab, so dass der Kunde auch an Regale geführt wird, die ihm neue Themenwelten im Sortiment eröffnen“, so Franz.
Quelle: Neuer Look durch Matthias Franz Innenarchitekten

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buchhandlung Rupprecht: Neueröffnung in Freising"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr
  • Social Intranets – ein schmerzloser Abschied von der E-Mail  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten