Nachwuchs in den Startlöchern

In den letzten zwei Jahren hatte die Buchhandlung Hugendubel vorübergehend keine neuen Azubis mehr eingestellt, in diesem Jahr endet das Moratorium: Zwölf neue Azubis beginnen am 1. September ihre Ausbildung zum Buchhändler beim Filialisten – zehn am Standort München, zwei in Frankfurt. Einige Azubis haben in diesem Jahr bereits vor dem 1. September mit ihrer Ausbildung bei Hugendubel begonnen. Zurzeit bereitet das Unternehmen insgesamt 33 Nachwuchskräfte auf den Beruf des Buchhändlers vor.

Die neuen Hugendubel-Azubis sollen künftig den Mediacampus Frankfurt besuchen, die Auszubildenden in München, Augsburg, Kempten und Landshut nehmen weiterhin am Unterricht der städtischen Berufsschule in München teil.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Nachwuchs in den Startlöchern"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse