Federn und Herrchen

Belletristik

Gleich mit seinem ersten Kriminalroman, dem Start einer Serie um den Berliner Kommissar Nils Trojan, kann sich Max Bentow bis an die Top Ten der SPIEGEL-Bestsellerliste heranarbeiten: Der Roman „Der Federmann“ (Page & Turner) klettert auf Platz 11.

Der französische Autor David Foenkinos erreicht mit seinem Liebesroman „Nathalie küsst“ (C.H. Beck) auch ein großes deutschsprachiges Publikum. Das Buch, das in dieser Woche auf Platz 25 einsteigt, wird gerade mit Audrey Tautou in der Hauptrolle verfilmt.

Unter anderem von der „Zeit“ als „Spezialist des liebevoll Absurden“ gelobt,  erntet Gary Shteyngart mit seiner „Super Sad True Love Story“ (Rowohlt) auf Platz 31 erhöhten Leserzuspruch (Vorwoche: Platz 45).

Anklopfer der Woche

Erstmals ins Deutsche übersetzt, rückt der bei Manesse erschienene Roman „Die Party bei den Jacks“ des 1938 jung verstorbenen Thomas Wolfe bis auf Platz 83 vor.

Sachbuch
   
Der in Erkrath bei Düsseldorf lebende Autor Michael Frey Dodillet lässt die Leser an seiner Hundeerziehungs-Odyssee zu verschrobenen Trainern, absurden Methoden und spleenige Hundehaltern teilnehmen. Unter dem Titel „Herrchenjahre“ (Heyne) diese Woche auf Platz 33.

Vom goldenen Zeitalter arabischer Gelehrsamkeit, ohne die unsere abendländische Kultur so nicht existieren würde, erzählt Jim Al-Khalili. „Im Haus der Weisheit“ (S. Fischer) steigt auf Platz 44 ein.

Anklopfer der Woche

Der Literaturkritiker James Wood entschlüsselt „Die Kunst des Erzählens“, in deutscher Übersetzung  bei Rowohlt (Platz 65).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Federn und Herrchen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover