Unter dem König

Belletristik

Der Tod an einem Kieler Musikproduzenten und seiner jungen Geliebten ist der Hintergrund in dem Krimi „Eisige Nähe“ (Knaur) des im März verstorbenen Andreas Franz. Die Taschenbuch-Ausgabe schafft es auf Platz 18.

Ein Goldgräber im Historienfach – mit weltweit über 20 Mio verkauften Romanen – ist Bernard Cornwell. Die Übersetzung „Das Zeichen des Sieges“ (Rowohlt) über einen außergewöhnlichen Bogenschützen zur Zeit Henrys V. klettert auf Platz 22.

Sachbuch

Die Grundlagen der Physik ohne Formeln zu vermitteln, schafft Lewis C. Epstein im dtv-Titel „Denksport-Physik“, der diese Woche auf Platz 25 schießt. Vincent Klink verkauft seine „gepfefferten Erinnerungen“ jetzt auch im Taschenbuch: „Sitting Küchenbull“ (Rowohlt) reüssiert auf Platz 33.

Anklopfer der Woche

Die Ausbeutung von Billigarbeitskräften beschreibt Rose Tremain in ihrem preisgekrönten Roman „Der weite Weg nach Hause“, dessen Taschenbuch-Ausgabe (Insel) auf Platz 101 anklopft.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Unter dem König"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Adler-Olsen, Jussi
dtv
2
Ruiz Zafón, Carlos
S. Fischer
3
Suter, Martin
Diogenes
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Barnes, Julian
Kiepenheuer & Witsch
20.03.2017
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 20. März - 24. März

    CEBIT

  2. 23. März - 27. März

    Leipziger Buchmesse

  3. 24. März - 28. März

    Livre Paris (Salon du livre)

  4. 3. April - 6. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  5. 23. April

    Welttag des Buches