Sind Bücher in Mode?

Buch und Mode passen offenbar besser zusammen, als allgemein angenommen: Der Verlag cbj und das Modeunternehmen „New Yorker“ haben für den Buchtitel „Blood Magic” eine gemeinsame Marketingaktion in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz vereinbart.

Die Kampagne läuft vom 1. bis 31. August und beinhaltet folgende Werbemittel:

  • 140.000 Postkarten mit Gewinnspiel
  • 140.000 Leseproben als Beilage in New Yorker-Tragetaschen
  • Einbindung eines Trailers in das laufende Instore-Radio-Programm
  • Bewerbung im Newsletter, auf der Internetseite und im Profil des SchülerVZ-Profis von New Yorker

New Yorker gehört mit 410 Standorten im deutschsprachigen Raum nach eigenen Angaben zu den führenden Unternehmen im Bereich Young-Fashion in Europa. Seine Zielgruppe umfasst die 12-39-Jährigen.

Auch der Independent-Verlag Weissbooks setzt auf Leserwerbung an ungewohnter Stelle: Seit Ende 2010 wird als PR-Kanal für die eigenen Bücher die Versandapotheke Apovia.de genutzt (buchreport berichtete). Nachdem den Medikamentenbestellungen in einem ersten Schritt eine Leseprobe und darauf folgend zwei Geschenkbücher im Rahmen einer Weihnachtsaktion kostenlos beigelegt wurden, lief im Mai bereits die dritte Aktion. Der Verlag erreiche Tausende potenzieller Kunden direkter als über geläufige Publikumswerbung, erläutert Weissbooks-Mitgeschäftsführerin Anya Schutzbach die Idee: „Wer erwartet schon, über eine Apotheke mit Büchern konfrontiert zu werden?“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Sind Bücher in Mode?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Liegt das nächste Silicon Valley in China?  …mehr
  • Push-Nachrichten – ein Segen, der nicht zum Fluch werden sollte  …mehr
  • So funktioniert die Business-Kommunikation nach der DSGVO  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Seethaler, Robert
    Hanser, Berlin
    2
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
    Ullstein
    13.08.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 21. August - 25. August

      Gamescom

    2. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    3. 31. August - 5. September

      IFA 2018 – Internationale Funkausstellung

    4. 3. September

      buch aktuell 3*2018

    5. 5. September - 15. September

      Internationales Literaturfestival Berlin