Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Primus Verlag startet eBook-Shop

Als erster Tochterverlag der WBG hat der Primus Verlag einen eigenen eBook-Shop in Zusammenarbeit mit der KNO VA verwirklicht. Damit sind viele der Primus-Titel erstmals digital erhältlich. Angeboten werden die eBooks in den Formaten pdf und epub. In vielen Fällen können auch Einzelkapitel separat bezogen werden.  
 
Mit über 50 lieferbaren Titeln startet der Primus Verlag den Vertrieb von eBooks im eigenen Shop. Die Inhalte kommen aus dem eigenen Verlagsprogramm sowie aus den Lizenzausgaben der WBG.  In der Regel werden die eBooks als pdf sowie als epub angeboten; zudem kann man einzelne Kapitel der Bücher zu geringen Preisen separat als pdf kaufen.
 
Zum Start der Verkaufsplattform erklärt Primus-Geschäftsführer Wolfgang Hornstein: „Wir haben uns entschieden, unsere eBooks im Vergleich zum gedruckten Buch um 20 Prozent günstiger anzubieten, um die Einstiegsbarrieren für potentielle Kunden niedrig zu halten. Parallel zum eigenen Shop wird der Vertrieb über die relevanten ebook-Portale vorbereitet.“  
 
Im eBook-Programm finden sich Backlist-Titel aus den Bereichen Geschichte, Philosophie und Theologie, Natur- und Gesellschaftswissenschaften. Bei den Novitäten wird angestrebt, möglichst alle Titel parallel als Buch und als eBook zu veröffentlichen.
 
Der Primus-eBook-Shop ist unter www.ebooks.primusverlag.de erreichbar.
 

Quelle: Primus Verlag

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Primus Verlag startet eBook-Shop"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover