Achtung Monopol

Die geplante Übernahme der Redgroup-Onlineaktivitäten durch Pearson stößt auf Widerstand. Der australische Buchhändlerverband ABA will die Allianz von Wettbewerbshütern überprüfen lassen.

Hintergrund: Durch die Übernahme der Webshops von Borders (hat keine Verbindung – mehr – zum US-Filialisten) und Angus & Robertson, die aktuell im Insolvenzverfahren sind, und den Umzug der Mitarbeiter in die Pearson-Australia-Zentrale nach Melbourne entstünde ein „Monopol in der Lieferkette“, während der Wettbewerb auf dem australischen Buchmarkt eingeschränkt werde, indem der zu Pearson gehörende Verlag Penguin Books bevorteilt werde, berichtet der „Bookseller“.

Auch in Großbritannien schauen die Wettbewerbshüter aktuell genau auf die Entwicklungen in der Buchbranche. Die Fusions-Kontrolleure vom Office of Fair Trading wollen die geplante Übernahme des UK-Onlineshops The Book Depository durch Amazon hinsichtlich Wettbewerbsverzerrungen untersuchen (hier mehr Infos).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Achtung Monopol"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften