Thriller und Musik

Belletristik

Als höchster Neueinsteiger (Platz 22) kann sich in dieser Woche der Thriller „Der Regler“ positionieren, der unter dem Pseudonym Max Landorff bei Scherz erschienen ist. Der Protagonist bereinigt darin verfahrene Situationen für seine reichen und mächtigen Klienten, bis plötzlich seine eigene Vergangenheit im Fokus der Ereignisse steht.

Peter Härtling setzt mit der Künstlerbiografie „Liebste Fenchel!“ (KiWi) der im 19. Jahrhundert wirkenden Komponistin Fanny Hensel-Mendelssohn ein Denkmal. Dem gerade auf einer Lesereise vorgestellten Buch gelingt der erneute Einstieg ins Ranking auf Platz 28.

Anklopfer der Woche

Für schwarzhumorige Thriller steht die schottische Schriftstellerin Helen Fitzgerald. „Letzte Beichte“ (Galiani) klopft auf Platz 66 an.

Sachbuch

Mit ihrem Lebensbericht „Die weiße Massai“ hat Corinne Hofmann 1998 einen internationalen Bestseller gelandet. Der schwarze Kontinent bleibt das bestimmende Thema der Autorin, die auch mit ihrem vierten Buch „Afrika, meine Passion“ (A1) eine große Leserschar erreicht. Neu auf Platz 11.

Deutschlands wohl populärster Philosoph Richard David Precht erklimmt nach einem zwischenzeitlichen Ausstieg mit seinem aktuellen Werk „Die Kunst, kein Egoist zu sein“ (Goldmann) noch einmal die oberen Etagen des Bestseller-Rankings. Diese Woche auf Platz 20.

Anklopfer der Woche

Der ehemalige US-Außenminister Henry Kissinger legt eine Prognose über die Großmacht „China“ (C. Bertelsmann) vor, die auf dem 35. Platz einsteigt.
Ein Porträt des Filmstars, Regisseurs und Produzenten „Robert Redford“ (Platz 88) von Michael Feeney Callan hat Droemer im Programm.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Thriller und Musik"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr
  • Neue Services mit dem Web-Whiteboard entwickeln  …mehr
  • Die Nachfrage nach IT-Fachkräften steigt weiter dramatisch  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    2
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Suter, Martin
    Diogenes
    18.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten