Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Berlin ruft

Sebastian Posth wird zum 1. August 2011 neuer Partner des E-Book-Digitalvertriebs A2 Electronic Publishing. Dort wird Posth zuständig sein für die Verlagskundenbetreuung und die Geschäftsentwicklung, insbesondere für den Aufbau einer digitalen Rechteverwaltung.

Posth gründete 2007 die digitale Verlagsauslieferung Zentrale Medien, die 2009 von KNV übernommen wurde. Im Anschluss war Posth Leiter der Digitalen Distribution der arvato media GmbH (VVA/Verlegerdienst München), wo er die Entwicklung der Marketingplattform BIC-Media zur E-Book-Lösung für Verlage und den Aufbau des digitalen Geschäfts der VVA vorantrieb.
    
Mit dem Eintritt von Posth erweitert A2 Electronic Publishing sein Portfolio von Dienstleistungen insbesondere in den Bereichen Handelsmarketing und Beratungsleistungen für Verlage. Auch der von Sebastian Posth betriebene Posth Verlag wird seinen Sitz nach Berlin verlagern.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Berlin ruft"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau