Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Der Ober-Joker

Dirk Brettschneider (37, Foto li.) steigt in die Geschäftsführung des Weltbild Plus Medienvertriebs auf: Wie das Unternehmen meldet, soll der Betriebswirt die Restseller-Marke Jokers verantworten. Seine Position wurde neu geschaffen, um dem Ausbau des Jokers-Filialnetzes mit Übernahme von 15 Filialen der Wohlthat’schen Buchhandlung (buchreport.de berichtete) Rechnung zu tragen.

Zuvor war der Diplombetriebswirt drei Jahre lang als Regionalleiter Süd für rund 120 Weltbild Buchhandlungen verantwortlich. Diese Position soll jetzt Michael Rosch (38, Foto re.) übernehmen, der zuletzt Leiter des Projektmanagements Vertrieb war und die Generalüberholung der Weltbild Filialen betreute.

Brettschneider hatte nach Stationen im Einzelhandel, unter anderem bei Aldi und der Metro AG, 2005 als Bezirksleiter Deutschland Ost im Unternehmen angefangen.

Neben Brettschneider gehören Stefan Höllermann, Hans-Jürgen Junker und Jochen Laabs der Weltbild-Geschäftsführung an.

Kommentare

1 Kommentar zu "Der Ober-Joker"

  1. Na super: ein ALDI-Mann an die Spitze der Jokers-Filialen. Wird der Ramsch dann noch billiger? Oder nur die Mitarbeiter/-innen noch weiter ausgepresst? Das Weltbild-ver.di-Infoblog beobachtet die Arbeitsbedingungen in den Weltbild/Jokers/Wohlthat-Filialen sehr kritisch: http://weltbild-verdi.blogspot… .

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.