Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Dr. Eckert übernimmt Bahnhofsbuchhandlung in Soest

Die Unternehmensgruppe Dr. Eckert hat in dieser Woche die Bahnhofsbuchhandlung in Soest übernommen und wird sie unter der Marke „Eckert“ weiterführen. Der Bahnhof in Soest ist im vergangenen Jahr umfassend von der Stadt saniert worden, um seiner Rolle als „Kreisbahnhof“ und auch als touristisches Tor zur Stadt gerecht zu werden.

Das ca. 300 qm große Geschäft mit den derzeitigen Schwerpunkten Buch und Presse, Tabak und Convenience wird demnächst konzeptionell überarbeitet und umgebaut werden. U.a. soll das Angebot um Post-Dienstleistungen erweitert werden. Als Shop-in-Shop-Variante wird ein Angebot um „Kaffee, Snack & Co.“ mit einem Verweilbereich für die Reisenden als Erweiterung geprüft.
Filialleiterin ist kommissarisch Sandra Schön. Die Mitarbeiter des Vorbesitzers werden weiterbeschäftigt.
Quelle: Dr. Eckert

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Dr. Eckert übernimmt Bahnhofsbuchhandlung in Soest"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Digitalisierung: Keine Angst vor der Cloud!  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Verlage von Schreibrobotern profitieren können  …mehr
  • DSGVO: 90 Prozent der Betriebe in Deutschland im Rückstand  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    2
    Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
    Ullstein
    3
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    5
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    14.05.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten