Edel sammelt 20 Mio für Verlagsakquise

Die börsennotierte Edel AG emittiert eine Unternehmensanleihe im Volumen von bis zu 20 Mio. Euro und einem Zinssatz von 7,0%. Edel ist ein Hamburger Medienunternehmen mit Hauptstandbein im Musikgeschäft und verfügt über eigene Produktionsbetriebe für CDs/DVDs- und eine moderne Druckerei in Röbel/Müritz.

Die Zeichnungsfrist läuft vom 11. bis 20. Mai 2011. Die Notierungsaufnahme im Open Market der Frankfurter Wertpapierbörse ist für den 1. Juni 2011 geplant. Weitere Details hier. Es ist Edels dritte Anleihe-Emission.  

CEO Michael Haentjes hatte kürzlich angekündigt, mit einer Unternehmensanleihe den vor vier Jahren begonnenen Aufbau einer Buchverlagsgruppe zu forcieren. Die bisherigen Programme sind Edel Edition, earBooks, Moewig und Zabert Sandmann. Die Gruppe wolle sich gezielt mit kleineren und mittleren Verlagshäusern verstärken, die ihren Schwerpunkt in illustrierten Büchern haben, beispielsweise Kochbüchern. Die eigene Druckerei verleihe den konzerneigenen Verlagen eine hohe Schnelligkeit und erlaube die wirtschaftliche Realisierung auch kleinerer Auflagen.

Haentjes: „Kochbücher sind ein stabil wachsender Markt mit guten Margen. Hier wollen wir uns weiter verstärken.“ Im Kochbereich hat sich Edel bereits mit dem Verlag Zabert Sandmann per 75%-Beteiligung engagiert. Haentjes sieht im Buchgeschäft mehr verlegerische Perspektive als im Musikbusiness: „Die Gewichte in unserem Unternehmen werden sich immer mehr vom Musik- hin zum Buchgeschäft verschieben. Das ist durch die Marktentwicklung vorgezeichnet und wird durch unsere Strategie nachhaltig unterstützt. Die Mittel aus der Anleihe werden wir ausschließlich zur Akquisition einsetzen, um Buchverlage mit hohem Potenzial für unsere Gruppe zu gewinnen.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Edel sammelt 20 Mio für Verlagsakquise"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften