Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Angela Sendlinger neue Weltbild-Programmleiterin Belletristik

Zum 9. Mai 2011 übernimmt Angela Sendlinger (48) ihre neue Aufgabe als Programmleiterin Belletristik bei den Weltbild SammlerEditionen. Sie kommt vom Verlagshaus GeraNova Bruckmann, wo sie die Programme für die Verlage Bruckmann, Bucher, Christian, Frederking & Thaler und J. Berg als Verlagsleiterin verantwortete. Zuvor war die promovierte Literaturwissenschaftlerin Chefredakteurin beim Compact Verlag in München und Redaktionsleiterin Kundenmagazine bei Rossipaul Kommunikation.

Angela Sendlinger berichtet an Christian Rose, Geschäftsleitung SammlerEditionen. Sie folgt auf Anja Urban, die in Kürze in Elternzeit geht.

Zum Bereich SammlerEditionen zählen vor allem Buchreihen und Loseblattwerke, aber auch Non-Book-Produkte der Verlagsgruppe Weltbild.

Quelle: Weltbild

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Angela Sendlinger neue Weltbild-Programmleiterin Belletristik"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Der automatische Ermittler: So ist der Chatbot zu »Schwesterherz« entstanden  …mehr
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    24.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten