Die Genossen feiern

Das abgelaufene Jubiläumsjahr war das bislang erfolgreichste in der Geschichte der eBuch. Dies meldet der Aufsichtsrat anlässlich seiner Bilanz 2010.

Wie die buchhändlerische Genossenschaft in einer Pressemeldung verkündet, wird der Bilanzgewinn nach Steuern trotz bestehender und weiterer neuer Rückstellungen bei über 140000 Euro liegen. Die Einlagen lägen zu 100% als Festgeld vor.

Auf der Mitgliederversammlung am 15. Mai in Göttingen werde der Vorstand deshalb eine doppelte Gewinnausschüttung von jeweils 5,5% vorschlagen. Im letzten Jahr hätten die Mitglieder eine Gewinnausschüttung „mit fürsorglichem Blick auf die Kosten der Jubiläumsfeierlichkeiten“ abgelehnt. Stimmen die Mitglieder zu, werden 176 Euro je Anteil ausgeschüttet.

Zudem konnten im letzten Jahr 100 neue Anabelisten gewonnen werden. Ingesamt ist der Mitgliederstand laut eBuch um 20% gewachsen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Genossen feiern"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    11.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)