Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

InsProfile.de: RWS Verlag erweitert Online-Angebot

Köln. Der RWS Verlag hat sein Online-Serviceangebot erweitert: Ab sofort bietet der Verlag unter der Adresse InsProfile.de eine Datenbank für insolvenzrechtlich spezialisierte Kanzleien und Beratungsdienstleistungen an.

Hervorgegangen ist InsProfile.de aus der „Kanzleiliste“, in der auf der früheren Homepage des RWS Verlags wichtige Insolvenzverwalterkanzleien in Deutschland aufgeführt waren. Die neue Datenbanklösung geht weit darüber hinaus: InsProfile.de ist ein Webverzeichnis und ein Netzwerk für insolvenzrechtliche Experten.

Rechtsanwalt Markus J. Sauerwald, stellv. Verlagsleiter des RWS Verlags über InsProfile.de: „Der RWS Verlag versteht InsProfile.de als Informationsdienstleistung rund um das Insolvenzrecht. InsProfile.de unterstützt die Webpräsenz insolvenzrechtlich tätiger Kanzleien. Die Relevanz der eigenen Internetpräsenz in Suchmaschinen lässt sich durch einen solchen Eintrag spürbar verbessern. Damit bietet der RWS Verlag auf seiner Homepage neben hochkarätigen Fachinformationen wie ZIP-online oder KPB-InsO nun auch eine Servicedienstleistung für eine unserer Kernzielgruppen an.“

InsProfile.de bietet registrierten Nutzern zwei Nutzungsvarianten: Zum einen den unentgeltlichen Firmeneintrag InsProfile Basic mit Adresse und Kontaktdaten des Hauptsitzes der Kanzlei sowie Verlinkung auf deren Homepage. Zum anderen den repräsentativen Firmeneintrag InsProfile Business mit Verlinkung auf die Kanzleihomepage, den Kontaktdaten aller Standorte, Ansprechpartnern, einem ausführlichen Imagetext und der Möglichkeit, ein Kanzleilogo einzufügen. Ein Eintrag auf InsProfile Business kostet € 5,- monatlich; ein Upgrade von einem Basic- auf einen Business-Eintrag ist jederzeit möglich.

Immer aktuell: Die Kanzleien stellen die Firmeneinträge in InsProfile.de selbst ins Netz. Mittels Login-Daten kann ein Eintrag bearbeitet und damit stets aktuell gehalten werden. Als besonderen Service hat der RWS Verlag die Eintragungen der früheren „Kanzleiliste“ bereits als kostenfreie InsProfile Basic-Einträge übernommen.

Über den RWS Verlag

Der Kölner RWS Verlag gehört zu den bekannten Fachverlagen für Wirtschaftsrecht. Der Schwerpunkt

im Buchprogramm liegt bei den Gebieten Insolvenzrecht, Gesellschaftsrecht sowie Bank- und

Kapitalmarktrecht. Flaggschiff unter den im RWS Verlag erscheinenden Zeitschriften ist die ZIP –

Zeitschrift für Wirtschaftsrecht. Der RWS Verlag ist zudem renommierter Anbieter von Seminaren zum

Wirtschafts- und Insolvenzrecht.

Kontakt

RWS Verlag Kommunikationsforum GmbH

Uwe Kalkowski

Aachener Straße 222

50931 Köln

Telefon: (0221) 400 88 43

Fax: (0221) 400 88 77

E-Mail: uwe.kalkowski@rws-verlag.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "InsProfile.de: RWS Verlag erweitert Online-Angebot"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften