Monatspass

Profitieren von der Reiselust

Die Reiseverlage verbuchen derzeit so stabile Umsatzzuwächse wie keine andere Warengruppe: Während der Gesamtumsatz mit Büchern und Medien in den beiden ersten Monaten kumuliert bei –2,4% liegt, kommt zwar nicht das gesamte Reisesegment, aber die wichtigste Warengruppe Reiseführer im selben Zeitraum auf ein Plus von 10%.

Mit ihrer Präsenz auf der ITB Berlin (Foto: Bundesminister Dirk Niebel am Stand von Burundi, ITB, Messe Berlin), die am gestrigen Sonntag, 13. März 2011, mit 170.000 registrierten Besuchern ihre Pforten schloss, hielten sich die Verlage allerdings auch in diesem Jahr zurück. Dabei hofierte die Messe Berlin sie erneut mit der ITB-Buchwelt (Halle 10.2).

Auf dem seit 2003 bestehenden Forum präsentierten sich erneut nur ca. 35 Buchverlage, die meisten am Gemeinschaftsstand der Berliner Reisebuchhandlung Schropp. Lediglich Esterbauer und Travel House Media hatten Einzelauftritte. Marktführer MairDumont, der wie berichtet bereits auf der Stuttgarter Reisemesse CMT nicht unter den Ausstellern war, sparte diese Kosten auch in Berlin.

Ein Schwerpunkt der ITB-Buchwelt war die zur zehnten Verleihung des Marketingpreises „ITB Book Award“ konzipierte Ausstellung der 2011 von der ITB prämierten Reiseliteratur: Ausgezeichnet wurden am Messefreitag in einer mehrstündigen Veranstaltung in insgesamt 15 Kategorien sage und schreibe 142 Reiseführer, Bildbände, Hörbücher, ein Reisefilm sowie ein Verleger (Michael Müller) und ein Verlag (Reise Know-How).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Profitieren von der Reiselust"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Riley, Lucinda
Goldmann
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Link, Charlotte
Blanvalet
5
Kutscher, Volker
Piper
12.11.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  2. 14. November - 2. Dezember

    Münchner Bücherschau

  3. 16. November

    Bundesweiter Vorlesetag

  4. 19. November

    Geschwister-Scholl Preis

  5. 19. November

    buch aktuell 4*2018