Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

BookRix auf der Leipziger Buchmesse 2011

Die größte deutschsprachige Online-Community für Autoren und Leser stellt vom 17.03.-20.03.2011 im Rahmen der Leipziger Buchmesse (Halle 4, Stand A107) die wichtigste Erweiterung des Unternehmensangebots in 2011 vor: „Mit BookRix Bücher veröffentlichen und verkaufen“.

BookRix verbindet Autoren und Leser und ab Ende April 2011 auch Autoren und Buchkäufer. Denn jedermann kann ab diesem Zeitpunkt Bücher direkt über www.BookRix.de professionell vertreiben. Eigene Bücher können dann sowohl in klassischer gedruckter Form, als auch als E-Book veröffentlicht und zum Kauf angeboten werden. BookRix baut mit diesem Schritt professionelle Vertriebsstrukturen für Bücher auf, die weit über die eigene Online-Community hinausgehen: BookRix macht die Werke (inklusive ISBN) nämlich auch im stationären Buchhandel, sowie in Online-Shops (u.a. Amazon) erhältlich. Auf BookRix veröffentlichte E-Books werden über bekannte E-Stores wie z.B. Libri, Thalia und den Apple iBook-Store vertrieben. Mit Einführung dieser Vertriebsstrukturen macht BookRix den ersten Schritt in Richtung des selbst gesteckten Ziels, einen zeitgemäßen digitalen Buchmarkt zu erschaffen, in dem unabhängige Autoren mehr Freiheiten besitzen als je zuvor.

BookRix informiert interessierte Messebesucher in Halle 4 (Stand A107) ausführlich über das neue Angebot.

Veranstaltung zum Thema: Vortrag mit BookRix-Gründer Gunnar Siewert „Der SocialWriter: Wie das Internet den Buchmarkt aufräumt“ am So., 20.03.2011, 12:30-13:00 Uhr im Fachforum, Halle 5 Stand B600.

Darüber hinaus präsentiert BookRix in Leipzig die Innovation SocialBook, eine Social-Media-Anwendung die ganz neue Formen des Schreibens möglich macht. Denn heutzutage wird mehr geschrieben als je zuvor, jedoch nicht in klassischer Form, sondern im Internet, speziell in sozialen Medien, die ein wichtiger Bestandteil des Alltags geworden sind. BookRix hat das hier verborgene Potenzial erkannt und die Anwendung SocialBook entwickelt. Mit SocialBook kann jeder gemeinsam mit Freunden ein digitales Buch verfassen, entweder direkt auf www.BookRix.de oder aber über Beiträge, die die Autoren auf Twitter oder Facebook veröffentlichen. SocialBook revolutioniert das kollaborative Schreiben und den Entstehungsprozess von Büchern im Zeitalter der sozialen Medien. Schreiben wird sozial, zu einem Gemeinschaftserlebnis das öffentlich stattfindet.

Veranstaltung zum Thema: Vortrag mit Vivian Tan (Marketingleiterin BookRix) „SocialBook: Neu, innovativ, genial sozial“ am So., 20.03.2011, 14:00-15:00 Uhr im Fachforum, Halle 5 Stand B600.

Am Donnerstag, den 17.03.2011 lädt das BookRix-Team alle interessierten Besucher ab 17:30 Uhr herzlich zum lockeren Networking und Austausch am BookRix-Stand ein (Halle 4, Stand A107).

Über BookRix:

BookRix, die größte deutschsprachige Buch-Community, verbindet Autoren und Leser. Jeder kann seine selbstverfassten Bücher als E-Books online veröffentlichen und neue Leser in einer Community mit weltweit über 250.000 registrierten Nutzern erreichen, sich mit ihnen vernetzen und austauschen. Leser finden auf BookRix.de aktuell über 60.000 Bücher und entdecken neue Autoren und Lesestoff. BookRix hat sich zum Ziel gesetzt den Buchmarkt zu demokratisieren, indem man allen Schreibenden die gleichen Möglichkeiten, Bücher zu veröffentlichen, zur Verfügung stellt. Ab Ende April 2011 wird BookRix Autoren ermöglichen, gedruckte Bücher und E-Books direkt über die Buch-Community www.BookRix.de sowie in allen Handelskanälen zu vertreiben. Für BookRix der erste Schritt auf dem Weg zur Erschaffung eines zeitgemäßen digitalen Buchmarktes. Mit der im Februar 2011 gelaunchten innovativen Anwendung SocialBook revolutioniert BookRix zudem das digitale Schreiben im Social-Media-Zeitalter. Die BookRix-Philosophie baut auf drei Prinzipien auf: BookRix verbindet Autoren und Leser, jeder ist ein Autor und Schreiben ist Popkultur.

Für weitere Informationen:

Nils Later

BookRix GmbH & Co. KG

Einsteinstr. 28

81675 München

Tel. 089/41079777

Email: nils.later@bookrix.com

www.BookRix.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "BookRix auf der Leipziger Buchmesse 2011"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.