Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Hauptgeschäft von Orell Füssli wird erweitert

Das Hauptgeschäft von Orell Füssli wird erweitert: Neueröffnung des «Krauthammer» und Rückkehr der französischen Bücher an die Bahnhofstrasse.

Am 8. Februar eröffnet die Orell Füssli Buchhandlungs AG in ihrem Hauptgeschäft «Kramhof» an der Bahnhofstrasse auf einer zusätzlichen Fläche die neue Abteilung «Orell Füssli Krauthammer». Auch das französische Buch findet seine Heimat wie- der an der Bahnhofstrasse.

Auf einer zusätzlichen Fläche von 300 Quadratmetern bietet Orell Füssli ein breites wie tiefes Sortiment an Büchern, Bildbänden, Postkarten und Geschenken zu den Themen Architektur, Kunst, Design, Fotografie und Mode an und festigt damit die Marktführerschaft in diesem Bereich der Schweiz.

«Eine gut gestaltete Buchhandlung ist wie eine spannend erzählte Geschichte»,
sagt Elke Curschmann, Filialleiterin des Kramhofs. Entsprechend dieser Devise prä- sentiert sich die neue Abteilung im grosszügigen Loft-Stil im modernen Design mit Sitzgelegenheiten und grossen Tischen für das Betrachten der vielfach sehr grossfor- matigen Bildbände. Ab Anfang März wird die Eröffnung begleitet von einer Ausstellung zum 70. Geburtstag der Kulturzeitschrift «Du». Danach sind regelmässig Ausstellungen mit Bezug zu Architektur, Kunst und Fotografie geplant.
Der Name «Krauthammer» ist ein Synonym für eine fachlich hervorragend geführte Spezialbuchhandlung für eine anspruchsvolle Kundschaft. «Mit der Weiterführung des Namens «Krauthammer» unterstreicht Orell Füssli den Anspruch auf ein gut sortiertes Ressort mit grosser Beratungskompetenz der Buchhändlerinnen und Buchhändler», so András Németh, Marketingleiter von Orell Füssli.
Die französische Abteilung wird gleichzeitig deutlich erweitert. Das französisch sprechende Personal wird mit grosser Fachkenntnis der französischen Bücherwelt auf die Anliegen dieser Kundschaft eingehen.
Der bisherige Standort der betroffenen Sortimentsteile an der Marktgasse 12 im Zür- cher Niederdorf, wurde per 22. Januar 2011 geschlossen.
Neue Kinderwelt in der Orell Füssli Buchhandlung Kramhof
In Rahmen des nächsten Ausbauschritts eröffnet Orell Füssli Ende Februar im «Kram- hof» die neue, deutlich vergrösserte Kinderwelt. Diese Abteilung wird speziell auf die Zielgruppen Kinder, Jugendliche und Eltern zugeschnitten sein.
Quelle: Orell Füssli

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hauptgeschäft von Orell Füssli wird erweitert"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 21. September - 23. September

    17. Lektorentage in Nürnberg

  3. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  4. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018

  5. 2. Oktober - 4. Oktober

    Digital Book World