Flammender Zorn in allen Buchhandlungen

Seit dem 19. Januar dürften der dritte Teil der „Tribute von Panem“ überall zu finden sein, der offizielle Verkauf hat nun begonnen. Die Mayersche Buchhandlung hatte die „Die Tribute von Panem – Flammender Zorn” fünf Tage vor dem Erstverkaufstag ins Regal gepackt und für Unmut gesorgt. Nachdem sich Wettbewerber beschwert hatten, hatte die Mayersche den Titel wieder ins Lager gebracht.

Offenbar hatte jedoch nicht nur die Mayersche den Titel vorab verkauft: Bereits vor dem offiziellen Erstverkaufsstart stand das Buch auf Platz 40 der SPIEGEL-Bestselleliste. Von den ersten beiden Panem-Bänden „Tödliche Spiele“ und „Gefährliche Liebe“ wurden nach Angaben der Verlagsgruppe Oetinger bislang insgesamt knapp 300.000 Exemplare verkauft.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Flammender Zorn in allen Buchhandlungen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 20. September

    lebenswert 2*2018

  3. 20. September - 21. September

    Next 2018

  4. 21. September - 23. September

    17. Lektorentage in Nürnberg

  5. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018