Flammender Zorn in allen Buchhandlungen

Seit dem 19. Januar dürften der dritte Teil der „Tribute von Panem“ überall zu finden sein, der offizielle Verkauf hat nun begonnen. Die Mayersche Buchhandlung hatte die „Die Tribute von Panem – Flammender Zorn“ fünf Tage vor dem Erstverkaufstag ins Regal gepackt und für Unmut gesorgt. Nachdem sich Wettbewerber beschwert hatten, hatte die Mayersche den Titel wieder ins Lager gebracht.

Offenbar hatte jedoch nicht nur die Mayersche den Titel vorab verkauft: Bereits vor dem offiziellen Erstverkaufsstart stand das Buch auf Platz 40 der SPIEGEL-Bestselleliste. Von den ersten beiden Panem-Bänden „Tödliche Spiele“ und „Gefährliche Liebe“ wurden nach Angaben der Verlagsgruppe Oetinger bislang insgesamt knapp 300.000 Exemplare verkauft.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Flammender Zorn in allen Buchhandlungen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien