Amazons Server zu stark für Angreifer

Als Amazons Server Anfang dieser Woche in mehreren europäischen Ländern für rund eine halbe Stunde in die Knie gingen, wurde über Aktivitäten der Hacker-Gruppe Anonymous spekuliert, die ihre Aktionen zugunsten von Wikileaks zu diesem Zeitpunkt jedoch schon eingestellt hatten. Eine versuchte Denial-of-Service-Attacke am letzten Donnerstag wurde von Anonymous eingestellt, weil die eigene Kraft nicht ausreichte, um die Server des Internetgiganten nachhaltig zu schwächen. Amazon selbst sprach nach dem Ausfall von einem Hardwarefehler. CNN erklärt, dass das Weihnachtsgeschäft die Server des Onlinehändlers stärker belaste als jede DoS-Attacke. Ein Ausfall der eigenen Seiten für nur wenige Minuten würde Amazon Millionen kosten.
cnn.com

BÜCHER & AUTOREN

Jean Genet: Zum 100. Geburtstag des französischen Schriftstellers erkundet ein Symposium seinen literarischen und politischen Weg.
„FAZ“ (S. N3)

Henk Hofland: Der Journalist und Schriftsteller ist mit der höchsten literarischen Auszeichnung der Niederlande, dem P. C.-Hooft-Preis, ausgezeichnet worden.
„FAZ“ (S. 34)

Holger Noltze: Im Interview über sein Buch „Die Leichtigkeitslüge“ zu Musik, Medien und Komplexität (Körber-Stiftung, 18 Euro) plädiert der Wissenschaftler für mehr, auch anstrengende Vielfalt in der Kultur. Er beschreibt Tendenzen in Bildung, Medien und Kulturbetrieb, Musik, Kunst und Kultur als etwas Leichtes und Schönes anzupreisen.
spiegel.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Amazons Server zu stark für Angreifer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Was ist möglich? Was hat Potenzial? Und was…  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    11.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten