Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

191 Valora-Filialen bieten Postdienstleistungen

Hamburg, 06. Dezember 2010 – Valora Retail überrascht ihre Kunden zum Nikolaustag mit einem Service-Geschenk: Ab heute können sie in bundesweit 191 weiteren Filialen zusätzlich Postdienstleistungen nutzen – auch über die Weihnachtszeit hinaus. Für Briefe, Einschreiben, Päckchen oder Pakete sind in den Valora-Filialen mit den neuen Post-Verkaufspunkten ab sofort immer Marken-Sets erhältlich. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung wurde mit der Deutschen Post AG unterzeichnet. Mit diesem Angebot baut Valora Retail seinen Kundenservice konsequent weiter aus.

Insgesamt 191 Filialen von k presse+buch, k kiosk und tabacon bieten ihren Kunden neu ab heute passende Marken – gerade rechtzeitig für die Weihnachtspost. Das zusätzliche Angebot umfasst insgesamt sieben Post-Artikel: Briefmarken in den Wertstufen 45 Cent, 55 Cent, 90 Cent und 145 Cent. Auch an Päckchen, Pakete oder wichtige Dokumente per Einschreiben ist gedacht. Die neuen Verkaufspunkte halten entsprechende Marken bereit.

Erweiterter Service als Partner der Post

Valora Retail verstärkt damit seine Kompetenz im Bereich der Postdienstleistungen. Schon jetzt sind 76 Filialen, mehrheitlich Anfang Oktober übernommene tabacon-Filialen, Partner der Deutschen Post AG. Ab heute kommen 191 weitere Verkaufsstellen hinzu, in denen Privatkunden Brief- und Paketmarken erhalten können. Schon von außen ist deutlich zu erkennen, welche Filialen den Post-Service anbieten. Ein entsprechender Aufkleber informiert die Kunden bereits an der Eingangstür über die zusätzlichen Leistungen.

Der bequeme Weg zu den Marken

„Die Übernahme von Postdienstleistungen ist ein weiterer Schritt im Rahmen unserer starken Service-Orientierung. Uns ist daran gelegen, den Kunden passende Produkte unter einem Dach anzubieten und ihnen damit unnötige Wege abzunehmen“, sagt Rolf Söhngen, Leiter Einkauf/Category Management Convenience bei Valora Retail. In den Filialen seien daher die gängigsten Briefmarken eine ideale Ergänzung zum bestehenden Angebot: „Wer zum Beispiel eine Weihnachtspostkarte aus unserem Sortiment aussucht, möchte die passende Briefmarke am liebsten gleich dazu kaufen. Mit der neuen Dienstleistung kommen wir diesem Wunsch nach.“ So sparen die Kunden Zeit und Wege.

Mit 179 Filialen an Bahnhöfen und Flughäfen ist Valora Retail Marktführer im deutschen Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel. Darüber hinaus betreibt das Unter-nehmen 201 Tabak-/Pressefachverkaufsstellen vornehmlich in Einkaufszentren und Warenhäusern. In Gelsenkirchen eröffnete im Sommer 2009 der erste Convenience-Shop unter der Marke avec. Der Unternehmenssitz von Valora Retail Deutschland ist Hamburg. 

Valora Retail ist der führende Spezialist für den kleinflächigen Einzelhandel und betreibt insgesamt rund 1.600 Verkaufsstellen in Deutschland, Luxemburg und der Schweiz. Das Unternehmen gehört zum Schweizer Valora-Konzern

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "191 Valora-Filialen bieten Postdienstleistungen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften