Erfolg in Eigenregie

Der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels hat eine positive Bilanz zur Buch Wien gezogen. Insgesamt seien 28.600 Besucher zur Messe gekommen, ein Plus von rund zwölf Prozent gegenüber dem Vorjahr.

„Unsere Erwartungen auf der diesjährigen Buch Wien wurden nicht nur erfüllt, sondern übertroffen. Die Entscheidung, als Hauptverband des Österreichischen Buchhandels diese Buchmesse in Eigenregie auszurichten, hat sich bewährt“, lässt sich Gerald Schantin, Präsident des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels in einer Pressemitteilung zitieren. Das Angebot und die Atmosphäre auf der Messe hätten sowohl Aussteller wie Publikum überzeugt.

Unter den Autoren in Wien waren Paul Nizon (erhielt den Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur 2010), der in Frankreich lebende chinesische Schriftsteller Dai Sijie, Bestsellerautor Ken Follett, der deutsche Arzt Dietrich Grönemeyer, Bernhard Schlink und Donna Leon.

Auch auf Ausstellerseite positive Signale: „Ich bin sehr zufrieden. Dieses Jahr hat die Messe nochmal einen großen Schritt nach vorn getan. Es gab heuer viel mehr Publikum als im vergangenen Jahr“, erklärt Martina Schmidt, Programmleiterin des Deuticke Verlags, in der Pressemitteilung.

Im kommenden Jahr findet die Buch Wien vom 17. bis 20. November statt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Erfolg in Eigenregie"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften