Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Valora Retail holt die Stars an den POS

Bis zu 300 Fans der Comic-TV-Sendung „Die Simpsons“ drängten sich Mitte Oktober in die k presse + buch Filiale am Hamburger Hauptbahnhof: Valora Retail hatte zur Signierstunde mit den beiden berühmten Simpsons-Zeichner Bill Morrison und Sergio Aragonés geladen. Einen ähnlichen Andrang gab es auch bei einer weiteren Signierstunde am Altonaer Bahnhof. Hier zog die lokale Kultperson Konny Reimann die Fans in die k presse + buch Filiale.

Die Highlights im Oktober zeigen: Der Bahnhofsbuchhandel ist für Verlage eine attraktive Plattform zur Kundenbindung. „Unsere Kunden nehmen die POS-Aktionen immer sehr gut an. Daher sind wir für die Verlage bei der Präsentation neuer Romane oder für Signierstunden ein bedeutender Partner. Darüber hinaus leisten wir eine aktive Öffentlichkeitsarbeit, wodurch die Verlage eine zusätzliche Medienpräsenz erhalten. So profitieren am Ende sowohl unsere Kunden als auch die Verlage von den Veranstaltungen“, so Adrienne Schmidthals, Leiterin Marketing & Communication bei Valora Retail.  

Valora Retail führt bereits seit mehreren Jahren Aktionen in den Filialen durch: Neben dem großen Ansturm kleiner Zauberlehrlinge um Punkt Mitternacht zu Zeiten von Harry Potter sind vor allem die Signierstunden mit bekannten Manga-Künstlern begehrte Termine in den k presse + buch Filialen. „Wir freuen uns, wenn wir für eine Veranstaltung immer die aktuellsten und zurzeit begehrtesten Autoren und Künstler gewinnen können. Doch wir präsentieren unseren Kunden auch regionale Größen, wie Konny Reimann, da zu ihnen meist eine engere Verbindung und ein besonderes Interesse besteht, sie live zu sehen“, so Adrienne Schmidthals.

Mit 178 Filialen an Bahnhöfen und Flughäfen ist Valora Retail Marktführer im deutschen Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel. Darüber hinaus betreibt das Unter-nehmen 201 Tabak- / Pressefachverkaufsstellen vornehmlich in Einkaufszentren und Warenhäusern. In Gelsenkirchen eröffnete im Sommer 2009 der erste Convenience-Shop unter der Marke avec. Der Unternehmenssitz von Valora Retail Deutschland ist Hamburg.  

Valora Retail ist der führende Spezialist für den kleinflächigen Einzelhandel und betreibt insgesamt rund 1.600 Verkaufsstellen in Deutschland, Luxemburg und der Schweiz. Das Unternehmen gehört zum Schweizer Valora-Konzern.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Valora Retail holt die Stars an den POS"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.