50 Mio in 15 Jahren

Nach 15 Jahren an der Spitze der Stiftung Lesen nimmt der Geschäftsführer Heinrich Kreibich zum 1. Februar seinen Hut. Laut Vorstand der Stiftung will sich Kreibich mit Vollendung seines 60. Lebensjahres anderen Lebenszielen widmen. Die Bilanz des Fundraising-Managers sei beachtlich.

Wie es in einer Pressemitteilung heißt, konnte Kreibich in 15 Jahren rund 50 Millionen Euro für die Stiftung Lesen und ihre Projekte einwerben, weshalb er zu den führenden Fundraising-Managern in Deutschland gehöre. Nachfolgen soll Kreibich zum Jahreswechsel eine dreiköpfige Geschäftsführung aus Jörg Maas (49,  Hauptgeschäftsführer), Sabine Uehlein (41, Geschäftsführerin Programme und Projekte) sowie Johannes Altschäfl (40, kaufmännischer Geschäftsführer).

Maas war zuletzt als Geschäftsführer der Stiftung Jugend forscht.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "50 Mio in 15 Jahren"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017