Neustart mit Hahne-Festival

Nimmt der frühere Verleger seinen Star-Autor mit, war Mitte des Monats die entscheidende Frage, als die Übernahme des Verlags St. Johannis durch die Stiftung Christliche Medien publik wurde. Inzwischen hat Karlheinz Kern mit dem Programm seines neuen Verlags Mediakern die Frage eindeutig beantwortet: Das Debüt-Portfolio gleicht Peter-Hahne-Festspielen.

Gleich vier Titel von seinem Bestsellerautor Hahne, der seinem Verleger 2004 mit dem Bestseller „Schluss mit lustig“ einen Coup bescherte (wochenlang Platz 1 im SPIEGEL-Bestseller-Ranking), hat Kern in seinem ersten Programm – vom neuen Debattenbuch über das Geschenkbüchlein bis hin zum Wandkalender.

„Mediakern veröffentlicht Werke nicht nur bekannter, sondern auch markanter AutorInnen, die sich der Verbreitung christlicher und nachhaltig positiver, manchmal bewusst anstößiger Werte verschrieben haben“, beschreibt der gelernte Schriftsetzer das Leitbild seines im Juli 2010 gegründeten  Verlags, der sich dezidiert nicht nur auf Sachbücher konzentrieren soll.

Als Gesellschafterin hat Kern die IT-Beraterin Diana Speiser gewinnen können.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neustart mit Hahne-Festival"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften