Kritische Fragen zum Geburtstag

Bertelsmann feiert heute in Berlin seinen 175. Firmengeburtstag. Doch es ist nicht alles eitel Sonnenschein im global agierenden Medien- und Dienstleistungskonzern.

Die „SZ“ erinnert daran, dass das Jubiläum unter dunklen Vorzeichen stattfinde. Für Liz Mohn sei es eine sehr harte Zeit. Monate nach dem Tod ihres Mannes im Oktober 2009 häuften sich kritische Artikel in der Presse, ein enthüllendes Buch (Bertelsmann Republik Deutschland) habe für schlechte Laune gesorgt, das Image habe gelitten. Auf einmal hätten die Gutmenschen aus Gütersloh mit ihren Stiftungen wie Steuertrickser gewirkt.

Im „Handelsblatt“ stellt der frühere Vorstandschef Thomas Middelhoff kritische Fragen: Warum spielt das Unternehmen keine führende Rolle mehr in den USA oder im Internet? Warum ist die Verschuldung so hoch? Warum hängt der Konzern existenziell von der Ergebnisentwicklung der RTL-Group ab? Warum schmilzt der Umsatz, obgleich fast alle Bertelsmann-Manager das „Wachstums- oder Sieger-Gen“ in sich tragen? Middelhoff meint, man könne die heutige Situation beschreiben als das Ergebnis eines Systemwechsels, der sich unter Mohn in seiner letzten Lebensdekade entwickelt habe, den dieser aber nicht mehr über alle Ebenen im Unternehmen habe verankern können.

„FAZ“ (S. 14), „SZ“ (S. 15), „Handelsblatt“ (S. 56)

BÜCHER & AUTOREN

Liao Yiwu: Der bisher mit einem Ausreiseverbot belegte chinesische Schriftsteller ist in Berlin eingetroffen, um an zwei deutschen Literaturfestivals (ilb und Harbour Front Festival) teilzunehmen.
„SZ“ (S. 14), spiegel.de

Thomas Köhler: Der Streit um den DDR-Sportfunktionär und sein Buch „Zwei Seiten einer Medaille“ geht weiter und belegt nachträglich noch einmal die Verlogenheit der Dopingpraxis.
„FAZ“ (S. 28)

HP Riegel: Der Aufbau-Verlag mache mit einer seltsamen Strategie Werbung für das Buch „Inside Immendorf“. Der beschworene Enthüllungsskandal sei auf den 300 Seiten beim besten Willen nicht zu finden.
„FAZ“ (S. 29)

Thilo Sarrazin: Die Rolle des Bundespräsidenten Christian Wulff beim Abgang des Autors aus dem Bundesbankvorstand scheint größer zu sein als zunächst angenommen. Derweil erklärt SPD-Chef Sigmar Gabriel in der „Zeit“, warum Sarrazin seiner einung nach in der SPD nichts mehr verloren hat.
„FAZ“ (S. 1/3), „SZ“ (S. 4/5), „FTD“ (S. 9), „Handelsblatt“ (S. 15), „Zeit“ (S. 4), fr-online.de, spiegel.de, spiegel.de

Bernhard Schlink/Ferdinand von Schirach: Die beiden Juristen-Autoren sind zu Gast bei „Literatur im Foyer“.
SWR, 23.45 Uhr

Esther Vilar: Die Autorin des Erfolgsbuches „Der dressierte Mann“, mit dem sie 1971 den Zorn von Feministinnen auf sich zog, wird 75 Jahre alt.
welt.de

AUSLAND

Spanien I: Katalanische Schriftsteller protestieren gegen angebliche Diskriminierung auf einem neuen Kulturportal www.culturcat.cat der Regionalregierung.
„FAZ“ (S. 32)

Spanien II: Die spanische Comic-Industrie erleide durch illegales Herunterladen herbe Verluste. Das habe eine Recherche der Zeitung „El País“ ergeben. Besonders das iPad habe den Markt in Unruhe gebracht.
„FAZ“ (S. 35)

Spanien III: Ein Skandalbuch über Kronprinzessin Letizia sorgt für öffentliche Aufregung.
bild.de

MEDIEN & MÄRKTE

Zeitschriftenmarkt: Die Auseinandersetzung um das System des Presse-Grosso erweckt für die „SZ“ den Anschein, dass der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger gespalten ist.
„SZ“ (S. 15)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kritische Fragen zum Geburtstag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.