Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Schott Music und Modern Music School kooperieren

Die Modern Music School (MMS) ist mit ihren 70 Filialen in Deutschland und im Ausland eine der größten privaten Musikschulen der Welt. Der Profi-Schlagzeuger und Betriebswirt Hans-Peter Becker gründete sie 1987 in Saarbrücken. Seitdem wächst die Schule mit ihrem erfolgreichen Lehr- und Lernkonzept für Rock und Pop, das kontinuierlich weiterentwickelt wird, unaufhaltsam. An der Modern Music School unterrichten Profi-Musiker, die von der MMS Zentrale in Idar-Oberstein speziell geschult werden. Das Konzept zeichnet sich durch hohen Praxisbezug, Motivationsförderung und gehirngerechtes Lernen aus.

Über modu Publishing, den hauseigenen Verlag der Modern Music School, bringt Hans-Peter Becker jetzt die erfolgreiche Instrumentalschule in Buchform auf den Markt. Ausgestattet mit allem, was zeitgemäße Lehrwerke heute ausmacht (klar strukturierter Inhalt, CD zum Hören und Mitspielen, DVD-ROM mit Software und Video-Clips, Spiralbindung), bieten die Basic-Bücher für Gitarre, Bass, Schlagzeug, Tasteninstrumente, Gesang und DJing fundiertes Material für den Autodidakten oder den Unterricht.

Den Vertrieb im Musik- und Buchhandel übernimmt der Verlag Schott Music, Mainz. Die ersten drei Lehrwerke (Basic Drums, Basic Bass, Basic Keys) erscheinen am 1. September 2010, drei weitere (Basic Guitar, Basic Vocals, Basic DJing) werden in den nächsten Monaten erscheinen. Ebenfalls im Programm ist das 2008 erschienene Buch “In jedem steckt ein Musiker”, in dem Hans-Peter Becker seine Erfahrungen als Musiker, Pädagoge, Betriebswirt und Vater nutzt, um Tipps zur Förderung von Kreativität und Intelligenz zu geben.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schott Music und Modern Music School kooperieren"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover