Tragikomischer Lehrer

Belletristik

Einen Sprung nach vorn (von Platz 50 auf 29) macht  Bernhard Schlinks Longseller „Der Vorleser“ (Diogenes). Interessant die Entwicklung um die Krimiautorin Nele Neuhaus: Gleich drei ihrer Bücher steigen diese Woche ein. Auf den Plätzen 35 und 36 sind das „Eine unbeliebte Frau“ bzw. „Tiefe Wunden“, auf Rang 44 folgt „Mordsfreunde“ (alle bei List).

Sachbuch

Erfolgreichster neuer Sachbuchtitel ist auf Platz 10 „Föhn mich nicht zu“ von Stephan Serin (Rowohlt). Das mit viel Sinn fürs (Tragi-)Komische geschriebene Lehrer-Buch über Berliner Gymnasiasten und ihre sprachlich-integrativen Probleme wird am heutigen Montag auf SPIEGEL ONLINE besprochen.

Anklopfer der Woche

Arto Paasilinnas „Der liebe Gott macht blau (Bastei Lübbe) präsentiert einen urlaubsreifen lieben Gott und klopft in der Belletristik auf Platz 73 an. Henrik Langes Lese-Crashkurs „Weltliteratur für Eilige“ (Knaur) ist auf Platz 65 der Anklopfer im Sachbuchbereich.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Tragikomischer Lehrer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften