Provokateur an der Spitze

Belletristik

 Jussi Adler-Olsen Superstar! Der dänische Krimiautor hat es geschafft, in den Hardcover-Belletristik-Charts mit seinen Büchern „Schändung“ und „Erbarmen“ (dtv premium) die beiden höchsten Plätze zu belegen. Währenddessen setzt auch Ildikó von Kürthy („Mondscheintarif“) ihre Erfolgsgeschichte fort. Die 42-jährige Autorin steigt mit ihrem neuen Roman „Endlich!“ (Wunderlich) auf Platz 6 ein. Das Buch handelt von einer gerade 40 Jahre alt gewordenen Werbetexterin, die herausfindet, dass ihr Ehemann sie betrügt. Sie beschattet ihren Mann, besucht das Seminar „Nackt besser aussehen“ und wacht am Morgen danach nicht allein auf.

Anklopfer der Woche

Peter Høegs „Die Kinder der Elefantenhüter“ (Hanser), die Geschichte zweier Kinder, die ihre Eltern suchen, klopft auf Platz 90 an.

Sachbuch

Ja, er hat es geschafft: Der Provokateur Thilo Sarrazin ist die neue Nummer 1 im Hardcover-Sachbuch. Die vorsichtige Auflagenkalkulation der DVA von „Deutschland schafft sich ab“ hat den Aufstieg an die Spitze nicht verhindern können. Den höchsten Neueinstieg legt auf Rang 28 Ernst Fritz-Schubert hin. In seinem Buch „Glück kann man lernen“ (Ullstein) meint der Autor, aus Angst, dass unsere Kinder in der Leistungsgesellschaft versagen, konzentrierten wir uns zu sehr auf ihre Probleme. Doch wenn man Kindern nur ihre Schwächen vorhalte, würden sie unglücklich und mutlos. Fritz-Schubert plädiert für ein radikales Umdenken und bietet dafür einen neuen pädagogischen Ansatz, bei dem das Glück im Vordergrund steht.

Anklopfer der Woche

„Papa Bernd“ (Adeo), das Buch über den „Arche“-Gründer Bernd Siggelkow und seinen Kampf gegen Kinderarmut, klopft auf Platz 51 an.

aus buchreport.express 36/2010

Foto Sarrazin: Wikipedia, own Work

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Provokateur an der Spitze"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten