Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Hotlist 2010: Nominierungen stehen fest

Die Hotlist 2010 steht. Das Publikumsvoting und auch die Arbeit der Vor-Jury sind abgeschlossen. Die Entscheidung, welche 15 Titel für die Hotlist 2010 nominiert sind, ist gefallen.

Durch die Publikumsabstimmung wurden 7 Titel auf die Hotlist 2010 gewählt. Zusätzlich schlug eine Vor-Jury der „BuchMarkt“-Redaktion und des Vereins der Hotlist weitere 8 Titel aus dem Gesamtpool der Einreichungen vor.

Aus diesen 15 Titeln wird nun der Gewinner von der internationalen Fachjury ermittelt und während der Frankfurter Buchmesse bei einem Festakt im Rahmen der Party der Jungen Verlage am Abend des 8. Oktober bekannt gegeben. Der Gewinner erhält ein von der Mayerschen Buchhandlung gestiftetes Preisgeld von EUR 5.000,–.

Mitglieder der internationalen Fachjury:

Traudl Bünger, Jury-Vorsitzende (freie Autorin und Kritikerin, außerdem mitverantwortlich für das Programm des internationalen Literaturfestivals lit.COLOGNE), Christof Hinderer (Buchhändler bei Osiander Reutlingen), Thomas Keul (Herausgeber und Chefredakteur der Literaturzeitschrift Volltext, Wien), Michael Lemling (Geschäftsführer der Buchhandlung Lehmkuhl, München), Thomas Pletzinger (Autor und Übersetzer, Berlin), Monika Schärer (Schweizer TV-Redakteurin und Moderatorin sowie Buchautorin)

„Die Hotlist 2010 handelt von der Entdeckungsfreude und der Experimentierlust deutschsprachiger Independent Verlage und ist nichts anderes als eine Tiefenbohrung in dieses vielfältige Segment des Literaturbetriebs“, so Traudl Bünger, Jury-Vorsitzende.

In den vergangenen Wochen konnten die Independents aus Deutschland, Österreich und der Schweiz Bücher beim Branchenmagazin „BuchMarkt“ einreichen.  Insgesamt 110 Titel –u. a. deutschsprachige Romane, internationale Belletristik, Sachbücher, aber auch Anthologien oder Kinderbücher – standen zur Wahl.

Die nominierten Titel (in alphabetischer Reihenfolge):

 
Die Titel der Vorjury:
 
Jean-Pierre Abraham
Der Leuchtturm
Jung und Jung
 
Franz Hammerbacher
Bravo Hotel
Edition Korrespondenzen
 
Iris Hanika
Das Eigentliche
Literaturverlag Droschl
 
Ulrich Holbein
Bitte umblättern!
Elfenbein
 
Michel Matveev
Die Gehetzten
Weidle
 
Ulrike Almut Sandig
Flamingos
Schöffling
 
Carl Van Vechten
Parties
Walde+Graf
 
Thomas Willmann
Das finstere Tal
Liebeskind
 
 
Die Internet-Wahlsieger:
 
Dirk Bernemann
Vogelstimmen
Ubooks Verlag
 
Franz Dinda
Ein BilderReimbuch über Liebe
weissbooks.w
 
Thomas Fritz
Blick und Beute
Merlin
 
Markus Grimm
Fleckies Reise
Lokomotion
 
Dietlinde Hachmann
Mein Wunscherbe
Acabus
 
Nino Haratischwili
Juja
Verbrecher
 
Axel Westerwelle
Lost in history
Hamburger Verlag

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hotlist 2010: Nominierungen stehen fest"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.