Unterhaltung mit Aktien

Im „Handelsblatt“ freut sich Christian Panster über den Börsenratgeber von Susan Levermann. Die frühere Topmanagerin bei Deutschlands größter Fondsgesellschaft DWS rangiert mit ihrem Buch „Der entspannte Weg zum Reichtum“ seit Wochen oben auf der Liste der meistverkauften Wirtschaftsbücher in Deutschland – nach Ansicht des Rezensenten zu Recht.
„Levermanns Ratgeber ist anders als viele andere, er ist besser“, lobt Panster. Leicht verständlich erkläre Levermann, wie Kleinanleger erkennen, was ein gutes Unternehmen ausmacht und an welchen Bilanzkennzahlen sich das am besten ablesen lässt.

Das an sich dröge Zahlenspiel sei leicht verständlich aufbereitet und werde aufgelockert durch ein Quiz, bei dem die Leser prüfen können, ob sie die Erklärungen zuvor verstanden haben. „Börse kann auch unterhaltsam sein“, lobt der Rezensent.

Susan Levermann: Der entspannte Weg zum Reichtum. Hanser 2010, 24,90 Euro

„Handelsblatt“ (S. 56)

NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

Laura Alcoba: Das Kaninchenhaus. Insel 2010, 14,90 Euro
fr-online.de

Herman Koch: Angerichtet. Kiepenheuer & Witsch 2010, 19,95 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 32)

Alan Pauls: Geschichte der Tränen. Klett-Cotta 2010, 17,90 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 32)

Emmanouil Roidis: Der Ehemann erfährt’s zuletzt. Manesse 2010, 22,95 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 32)

Ulrike Almut Sandig: Flamingos. Schöffling & Co. 2010, 17, 80 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Thilo Sarrazin: Deutschland schafft sich ab. DVA 2010, 22,99 Euro
welt.de

Tanguy Viel: Paris–Brest. Wagenbach 2010, 16,90 Euro
fr-online.de

Joachim Zelter: Der Ministerpräsident. Klöpfer und Meyer 2010, 18,90 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Sachbuch

Anton Corbijn: Inside the American: Das Buch zum Film. Schirmer Mosel 2010, 39,80 Euro
welt.de

Konrad Paul Liessmann: Das Universum der Dinge. Zur Ästhetik des Alltäglichen. Paul Zsolnay 2010, 17,90 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 32)

Moritz Malsch, Katharina Deloglu (Hg.): Covering Onetti. Verlag Lettrétage, Berlin 2009, 19,50 Euro
nzz.ch

Sita Mazumder: Das Geschäft mit dem Terror. Orell Füssli 2010, 24,90 Euro
„Handelsblatt“ (S. 57)

Helmut Salzinger: Best of Jonas Überohr – Popkritik 1966 bis 1988. Philo Fine Arts 2010, 16 Euro
taz.de

Hans Woller: Geschichte Italiens im 20. Jahrhundert. C.H. Beck 2010, 39,95 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Comic

Apostolos Doxiadis, Christis H. Papadimitiou: Logicomix. Atrium 2010, 24,90 Euro
„Handelsblatt“ (S. 57)

Tommi Musturi: Unterwegs mit Samuel. Reprodukt 2010, 20 Euro
nzz.ch

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Unterhaltung mit Aktien"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    18.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018