Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Mirjam Kristensen ausgezeichnet

Die Schriftstellerin Mirjam Kristensen (geb. 1978) wird mit dem norwegischen Amalie Skram-Preis ausgezeichnet. Kristensen stammt aus Lyngdal und lebt heute in Kristiansand. Ihr Debütroman erschien im Jahr 2000 und wurde mit dem norwegischen Debütantenpreis Tarjei Vesaas Debutantpris ausgezeichnet. Für ihr zweites Buch erhielt Kristensen den Sørlandets litteraturpris. Auf Deutsch ist von Kristensen „Ein Nachmittag im Herbst“ (2009) in der Übersetzung von Ina Kronenberger im Dörlemann Verlag erschienen.

Der Amalie Skram-Preis wird an Schriftstellerinnen verliehen, die „im Geiste Amalie Skrams schreiben“. Amalie Skram ist eine norwegisch-dänische Schriftstellerin und Frauenrechtlerin, die von 1846 bis 1905 gelebt und in ihren Romanen und Erzählungen gesellschaftskritische und frauenspezifische Themen bearbeit hat. Etliche ihrer Werke rührten an Tabus, wurden als Provokation empfunden und lösten Debatten und Proteste aus. Bisherige Preisträgerinnen sind unter anderem: Linn Ullmann, Margaret Skjelbred, Hanne Ørstavik und Herbjørg Wassmo.

Im Frühjahr 2011 wird im Dörlemann Verlag Kristensens Roman „Ein erfülltes Leben“ in der Übersetzung von Ina Kronenberger erscheinen.

Dörlemann Verlag AG

Kantstraße 3

8044 Zürich

Schweiz

t +41 44 251 00 25

f +41 44 251 89 09

www.doerlemann.com

KONTAKT:

Stephanie Haerdle

Kirchner Kommunikation

Köpenicker Straße 125

10179 Berlin

Tel: 030/27 90 78 00

Fax: 030/44 67 74 99

haerdle@kirchner-pr.de

www.kirchner-pr.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mirjam Kristensen ausgezeichnet"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    11.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)