Netz mit Lücken

Mehr als 400 Trailer zu Büchern und Autoren hat buchreport.de in den vergangenen Monaten ins Video-Archiv aufgenommen. Regelmäßig sollen künftig neue Spots aus der Branche vorgestellt werden. Diesmal drei Kurzfilme zu Büchern und zur Messe, aus den Kategorien Low-Budget, Pflicht und Kür.

Low Budget: Man nehme ein Buch, fahre mit der Kamera ein bisschen an ihm entlang, lese den Klappentext, fertig ist der Büchertrailer. In diesem Fall zum Roman „Am Ende eines Sommers“ von Isabel Ashdown (im Juli 2010 bei Eichborn erschienen). Informationsgehalt und Chance, sich damit von anderen Novitäten abzuheben – gegen null. Dass Eichborn bei anderen Titeln die Kunst des Trailer-Produzierens beherrscht, das beweisen die Frankfurter mit dem Tagebuch von Graf Dracula.

Pflicht: Kosmos zeigt mit dem Trailer zum Jugend-Krimi „Behind your back“ von Roger H. Schoemans, wie Verlage mit vergleichsweise geringem Budget dennoch ansehnliche Ergebnisse erzielen (bei Darstellungsproblemen: hier der Link zum Video auf der YouTube-Seite). Mit wenigen stilistischen Mitteln – in diesem Fall aus der Comic-Welt entliehen – transportiert der Clip mit seiner Bildersprache das Thema des Buchs. Damit werden zumindest die grundlegenden Anforderungen eines Bücher-Clips erfüllt.

Kür: Ein ungewöhnlicher Ansatz, den die Frankfurter Buchmesse gewählt hat, um für „Frankfurt Sparks“, die neuen Ausstellungsformate, Konferenzen und Veranstaltungen zur Zukunft der Medien- und Kreativbranchen, zu werben (hier der Clip auf YouTube). In 1:38 Minuten Minuten lernt der Zuschauer nichts über die Inhalte der „Sparks“. Dass der Spot dennoch überzeugt, liegt genau an der Lücke, die er lässt. Die Handlung – eine Menschenspinne knüpft ihr Netz durch die Stadt, inmitten von Verlagsbüros und Konferenzräumen – ist so witzig wie rätselhaft und animiert den Betrachter, am Ende der eingeblendeten URL www.frankfurtsparks.com zu folgen. Dort folgen die Infos, die ohnehin nicht in kurzen Spots untergebracht werden könnten.

 

Kommentare

2 Kommentare zu "Netz mit Lücken"

  1. Seltsam, bei mir kein Problem, unter Windows uns Mac OSX. Ich frage bei der Technik nach…

  2. @ G. Deisen: Das muss an Ihrem Browser liegen. Ich habe nachträglich noch die Links zu den YouTube-Videos eingepflegt, vielleicht klappt das.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.