Spenglers belesener Urenkel

In der „Süddeutschen Zeitung“ sieht Christoph Haas in dem Autor Thor Kunkel einen „Pop-Literaten“, in dem ein Provokateur zu stecken scheine, der vielleicht gerne der Urenkel von Oswalt Spengler wäre. In Kunkels neuem Buch „Schaumschwester“ gehe es, „wie es sich für einen Pulp-Thriller mit Science-fiction-Einschlag“ gehöre, um „nicht weniger als die Rettung der Welt“. So weit der Autor die Regeln des Genres befolge, funktioniere der Roman auch recht gut.

Kunkels Vergleiche gingen mitunter bis an die Grenze des rhetorisch Vertretbaren und seien spaßig zu lesen, meint Haas. Und es gebe schöne Verfolgungsjagden. Weniger gut sei allerdings, dass Kunkel vieles von dem, was er an Einflüssen in seinem Roman verarbeitet hat, unbedingt erwähnen will. Damit habe er „etwas unangenehm Bildungshuberisches“ an sich.

Thor Kunkel: Schaumschwester. Matthes & Seitz 2010, 14,80 Euro

„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

Raúl Argemí: Und der Engel spielt dein Lied. Unionsverlag 2010, 16,90 Euro
fr-online.de

Alina Bronsky: Die schärfsten Gerichte der tatarischen Küche. Kiepenheuer & Witsch 2010, 18,95 €
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30)

Marcelo Figueras: Der Spion der Zeit. Nagel und Kimche 2010, 19,90 Euro
fr-online.de

Jonathan Safran Foer: Tiere essen. Kiepenheuer & Witsch 2010, 19,95 €
tagesspiegel.de

Günter Grass: Grimms Wörter. Steidl 2010,
welt.de

Ernesto Mallo: Der Tote von der Plaza Once. Aufbau Verlag 2010, 19,95 Euro
fr-online.de

Alan Pauls: Geschichte der Tränen. Klett-Cotta 2010, 17,95 Euro
taz.de

Wolfdietrich Schnurre: Funke im Reisig. Erzählungen 1945 – 1965. Berlin Verlag 2010, 26 €
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30)

Wolfdietrich Schnurre: Der Schattenfotograf. Berlin Verlag 2010, 28 €
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30)

Valentin Senger: Kaiserhofstraße 12. Verlag Schöffling & Co. 2010, 19,90 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Guillermo Orsi: Im Morgengrauen. dtv 2010, 8,95 Euro
fr-online.de

J.R.R. Tolkien: Die Legende von Sigurd und Gudrún. Klett-Cotta 2010, 24,90 Euro
welt.de

Peter Wawerzinek: Rabenliebe. Verlag Galiani 2010, 19,95 Euro
welt.de

Sachbuch

Christian Adam: Lesen unter Hitler – Autoren, Bestseller, Leser im Dritten Reich. Galiani Berlin 2010, 19,95 Euro
welt.de, diepresse.com

G. K. Chesterton: Die Unschuld des Kriminellen. Verlag nova et vetera 2010, 18 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Michel de Certeau: Mystische Fabel. 16. und 17. Jahrhundert. Suhrkamp 2010, 32 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Len Fisher: Schere, Stein, Papier. Spieltheorie im Alltag. Spektrum Akademischer Verlag 2010, 19,95 €
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30)

J. Franz, C. Kreimeyer, U. Kuntz: Das Hannibal-Prinzip. Mutig führen, menschlich bleiben. Campus 2010, 24,90 Euro
„Handelsblatt“ (S. 57)

Kai A. Konrad, Holger Zschäpitz: Schulden ohne Sühne? Warum der Absturz der Staatsfinanzen uns alle trifft. Beck 2010, 19,95 Euro
„Handelsblatt“ (S. 56)

John Kotter: Das Pinguin-Prinzip. Wie Veränderung zum Erfolg führt. Droemer 2006, 14,95 Euro
„Handelsblatt“ (S. 57)

Thomas Schuler: Bertelsmann Republik Deutschland. Eine Stiftung macht Politik. Campus 2010, 24,90 Euro
„Handelsblatt“ (S. 57)

Hörbuch

Walter Rheiner: Kokain. Biographie, Lyrik, Prosa, Briefe. Gelesen von Helmut Krauss, Marc Bator, Ulrich Tukur und Isabella Lewandowski. Edition Apollon 2010. 2 CDs, 127 Min, 17,99 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Spenglers belesener Urenkel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Digitalisierung: Keine Angst vor der Cloud!  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Verlage von Schreibrobotern profitieren können  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    2
    Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
    Ullstein
    4
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    5
    Schirach, Ferdinand
    Luchterhand
    22.05.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten