Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Abschied aus der Chefetage

Nach zwölf Jahren in leitenden Positionen bei Droemer Knaur verlässt Beate Kuckertz die Verlagsgruppe. Ziel: unbekannt. Nachfolger: unklar.
 
Wie der Verlag in einer Pressemitteilung erklärt, geht die 47-jährige Verlagsleiterin für die Belletristikprogramme der Verlagsgruppe auf eigenen Wunsch. Der verlegerische Geschäftsführer Hans-Peter Übleis werde „bis auf Weiteres“ die Funktionen von Kuckertz übernehmen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Abschied aus der Chefetage"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Die Nachfrage nach IT-Fachkräften steigt weiter dramatisch  …mehr
  • To-Do-Listen oder komplexe Projekte meistern  …mehr
  • Ersatz für E-Mail, Flurfunk und Konferenzraum  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    2
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    3
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    10.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten