Von Ölprinzen, Bankräubern und Mönchen

Das „Handelsblatt“ verkündet die Shortlist für den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2010, den die Wirtschaftszeitung zusammen mit der Unternehmensberatung Booz Hamilton und der Frankfurter Buchmesse vergibt. Der Preis selbst wird am 7. Oktober am Rande der Buchmesse überreicht.

Die Kandidaten:

Daniel Ammann: King of Oil. Marc Rich. Vom mächtigsten Rohstoffhändler der Welt zum Gejagten der USA, Orell Füssli, Zürich 2010, 317 Seiten, 24,90 Euro

Daniel D. Eckert: Weltkrieg der Währungen. Wie Euro, Gold und Yuan um das Erbe des Dollars kämpfen – und was das für unser Geld bedeutet. Finanzbuch, München 2010, 250 Seiten, 19,95 Euro

Anselm Grün, Jochen Zeitz: Gott, Geld und Gewissen. Mönch und Manager im Gespräch. Vier-Türme-Verlag, Münsterschwarzach2010, 224 Seiten, 19,90 Euro

Kai A. Konrad, Holger Zschäpitz: Schulden ohne Sühne? Warum der Absturz der Staatsfinanzen uns alle trifft. Beck, München 2010, 240 Seiten, 19,95 Euro

Susan Levermann: Der entspannte Weg zum Reichtum. Hanser, München 2010, 266 Seiten, 24,90 Euro

Wolfgang Michalski: Hamburg. Erfolge und Erfahrungen in der globalisierten Welt Murmann, Hamburg 2010, 510 Seiten, 36 Euro

Leo Müller: Bank-Räuber. Wie kriminelle Manager und unfähige Politiker uns in den Ruin treiben. Econ, Berlin 2010, 384 Seiten, 19,95 Euro

Karl-Heinz Paqué: Wachstum! Die Zukunft des globalen Kapitalismus. Hanser, München 2010, 260 Seiten, 19,90 Euro

Susanne Schmidt: Markt ohne Moral. Das Versagen der internationalen Finanzelite. Droemer Knaur, München 2010, 208 Seiten, 19,95 Euro

Hagen Seidel: Arcandors Absturz. Wie man einen Milliardenkonzern ruiniert: Madeleine Schickedanz, Thomas Middelhoff, Sal. Oppenheim und KarstadtQuelle. Campus, Frankfurt 2010, 300 Seiten, 24,90 Euro

handelsblatt.com

NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

Robert Åsbacka: Das zerbrechliche Leben. Hanser Verlag 2010, 19,90 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30)

Paul Auster: Unsichtbar. Rowohlt Verlag 2010, 19, 95 Euro
tagesspiegel.de

Jedediah Berry: Handbuch für Detektive. C.H. Beck 2010, 19,95 Euro
fr-online.de

Bei Dao: Das Buch der Niederlagen. Gedichte. Carl Hanser 2009, 14,90 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30)

Betina González: Nach allen Regeln der Kunst. Hoffmann und Campe 2010, 18 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30)

Sachbuch

Daniel Arnold (Hg.): Nachbarschaft, Fotografien von Andreas Herzau. Texte von Walter Siebel, Bernd Kniess, Christopher Dell und Christiane Florin. Callwey Verlag 2009, 39,90 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Michaela Axt-Gadermann, Peter Axt: Was Kinder schlau und glücklich macht. Herbig 2010. 17,95 Euro
„Bild“ (S. 4), bild.de, bild.de

Albrecht Beutelspacher: Kleines Mathematikum. Die 101 wichtigsten Fragen und Antworten zur Mathematik. C. H. Beck 2010, 14,95 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30)

Sigmund Freud: Unterdeß halten wir zusammen. Briefe an die Kinder. Herausgegeben von Michael Schröter unter Mitwirkung von Ingeborg Meyer-Palmedo und Ernst Falzeder. Aufbau 2010, 32 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Sigmund Freud, Karl Abraham: Briefwechsel 1907-1925. Vollständige Ausgabe. Herausgegeben von Ernst Falzeder und Ludger M. Hermanns. Verlag Turia + Kant 2009, 60 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Eckart Klessmann: Goethe und seine lieben Deutschen. Ansichten einer schwierigen Beziehung. Die Andere Bibliothek, Eichborn 2010, 32 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Oda Lambrecht, Christian Baars: Mission Gottesreich. Fundamentalistische Christen in Deutschland. Christoph Links Verlag 2009, 16,90 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30)

Kathrin Zehnder: Zwitter beim Namen nennen. Intersexualität zwischen Pathologie, Selbstbestimmung und leiblicher Erfahrung. transcript 2010, 33,80 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30)

Comic

Will Eisner: Ein Vertrag mit Gott. Carlsen 2010,
fr-online.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Von Ölprinzen, Bankräubern und Mönchen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.