Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Allein an der Spitze

Ein halbes Jahr nach der Ankündigung, dass Fritz Panzer als Verleger die Verlagsgruppe Carl Ueberreuter zum 30. Juni 2010 verlässt, haben die Österreicher ihre Nachfolgeregelung bekanntgegeben. Die kaufmännische Geschäftsführerin Silvia de Sordi übernimmt die alleinige Geschäftsführung der Verlagsgruppe.

Ihr Fokus liege unter anderem auf einer Organisationsentwicklung, in der ein größeres Führungsteam in Entscheidungsprozessen mit eingebunden ist, heißt es in einer Pressemitteilung. Mit dem Führungs- und Mitarbeiterteam werde an einer Verstärkung von zielgruppen- und marktorientiertem Produktmarketing gearbeitet. Details zur neuen Strategie werde der Verlag erst im September 2010 bekanntgeben.

Das Revirement in der Chefetage war im Oktober 2009 in Gang gekommen, als der Marketing- und Vertriebs-Chef Mathias Berg den Verlag nach nur acht Monaten verließ.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Allein an der Spitze"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau