Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

AKEP Award 2010 für “NWB Mobile” und “Book2Look”

Frankfurt am Main, 10.6.2010– Der AKEP Award wird am Vorabend der Buchtage Berlin auf der Award-Feier verliehen. Eingereicht wurden in diesem Jahr 26 Beiträge. Die Mitgliedsunternehmen des Börsenvereins und externe Dienstleister bewerben sich mit ihren Produkten, Projekten, Technologien und Geschäftsmodellen in zwei Kategorien – “Business to Business” (B2B) und “Business to Consumer” (B2C). Der AKEP Award ist mit jeweils 2.500 Euro dotiert, der AKEP Junior Award mit 1.000 Euro. Der Sonderpreis “Beste Arbeit” richtet sich wie der AKEP Junior Award an junge Fachkräfte aus der Buchbranche. Er ist mit 750 Euro dotiert und wird von der Akademischen Verlagsgesellschaft AKA gestiftet.

Der Fachjury für den AKEP Award gehören an: Ralf Baron (Arthur D. Little), Prof. Dr. Ernst-Peter Biesalski (HTWK Leipzig), Hans Huck (AKEP-Sprecher, Koch, Neff & Volckmar GmbH), Arnoud de Kemp (Akademische Verlagsgesellschaft AKA, digiprimo), Dr. Elisabeth Niggemann (Deutsche Nationalbibliothek), Klemens Polatschek (Collective Intelligence GmbH), Dr. Bettina Preiß (Sprecherin des Arbeitskreises kleinerer und unabhängiger Verlage (AkV), VDG Verlag für Datenbank und Geisteswissenschaften), Prof. Dr. Ursula Rautenberg (Friedrich Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg), Martin Spencker (Georg Thieme Verlag), Martina Tittel (tittelconsulting) und Dr. h.c. Karl-Peter Winters (Vorsitzender des Verleger-Ausschusses, Verlagsgruppe Dr. Otto Schmidt).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "AKEP Award 2010 für “NWB Mobile” und “Book2Look”"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten