Michael Poliza zu Gast bei Markus Lanz

Am kommenden Dienstag (8. Juni 2010) wird Michael Poliza zu Gast bei Markus Lanz im ZDF sein. Er wird dort sein Buch „South Africa“ vorstellen, das jetzt im teNeues Verlag erschienen ist. Mit seinen zerklüfteten Küsten, artenreichen Nationalparks und pulsierenden Metropolen ist Südafrika eines der faszinierendsten Länder der Welt. Anlässlich der Fußballweltmeisterschaft kehrte Bestsellerautor Michael Poliza in seine langjährige Wahlheimat zurück, um die Vielfalt der Landschaften und ihrer Bewohner zu porträtieren. Um ein möglichst vollständiges Bild des Landes zeigen zu können, lud Poliza einige der renommiertesten Fotografen Südafrikas ein, sich an dem Buch zu beteiligen. So verbindet „South Africa“ die hohe Qualität der Fotografie, die schon Michael Polizas preisgekrönte Bildbände „Afrika“, „Eyes over Africa“ und „Antarctic“ auszeichnete, mit den unterschiedlichen Blickwinkeln von Vanessa Cowling, Chris Fallows, Justin Fox, Craig Fraser, Chris Kirchhoff, Mandla Mnyakama, Obie Oberholzer und Thomas P. Peschak.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Michael Poliza zu Gast bei Markus Lanz"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse