Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Aufbau-Autorin zum Ritter im Orden Arts et Lettres ernannt

Berlin, 2.6.2010 – Die langjährige Aufbau-Lektorin Waltraud Schwarze ist vom französischen Ministerium für Kultur und Kommunikation zum  Chevalier dans l’ordre des Arts et des Lettres (Ritter im Orden Arts et Lettres) ernannt worden. Diese Auszeichnung gilt „Persönlichkeiten, die sich auf außergewöhnliche Weise durch ihr Wirken im künstlerischen bzw. literarischen Bereich oder durch ihren Beitrag zur Stärkung der Ausstrahlungskraft der Kultur in Frankreich sowie weltweit verdient gemacht haben.“

Die Verleihung fand statt am 26.5. in den Räumen des Institut Français am Berliner Kurfürstendamm. Der Kulturrat der Französischen Botschaft, Charles Malinas, würdigte Frau Schwarzes Verdienste für die Vermittlung der französischen Literatur in Deutschland, er nannte unter anderem die von ihr betreuten Editionen der Klassiker des 18. Jahrhunderts wie Diderot, Rousseau, Voltaire, den Briefwechsel zwischen Stefan Zweig und Romain Rolland, das Romanwerk Robert Merles, aber auch die Entdeckung junger zeitgenössischer Autoren wie Sylvie Germain und Fred Vargas.

Frau Schwarze bedankte sich für die Ehrung, indem sie hervorhob, dass Frankreich mit dieser Auszeichnung, die für gewöhnlich Menschen erhalten, die im Licht der Öffentlichkeit stehen, diesmal einen der eher „stillen Arbeiter“ im geistigen Austausch der Kulturen zum Ritter schlage. Und ebendies meinte auch Sylvie Germain, sie sprach in ihrem Glückwunsch von der „schönen Arbeit des Fährmanns für meine Romane und die vieler anderer Autoren, die du aus dem Französischen ins Deutsche geleitet hast …“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Aufbau-Autorin zum Ritter im Orden Arts et Lettres ernannt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    3
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    4
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    13.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis