Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Groh stellt seine Verlagsspitze neu auf

Germering, 26.5.2010 – Joachim Groh, Inhaber und seit 2001 Geschäftsführer des Geschenkbuchverlags, hat die Geschäftsführung seit Mai abgegeben. Zukünftig wird er dem Unternehmen als strategischer Beirat zur Seite stehen.

Die alleinige Geschäftsführung übernimmt Doris Schmalhofer-Birk, die bereits seit März letzten Jahres gemeinsam mit Joachim Groh als Geschäftsführerin die Geschicke des Hauses lenkt. „Unser Ziel ist es, die Programmvielfalt durch neue Produktformen auszubauen und den Handel mit neuen Aktionskonzepten und begleitenden Marketingmaßnahmen noch stärker zu unterstützen.“, so Doris Schmalhofer-Birk zur Ausrichtung des Verlags.

Gleichzeitig hat der Groh Verlag zu Beginn des Monats neue Geschäftsräume auf über 1.500 m² bezogen.  Ein eigens erbauter Neubau in Germering bei München ist entstanden, in dem der gesamte Verlag großzügig Platz findet – und der viel Raum für weiteres Wachstum bietet.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Groh stellt seine Verlagsspitze neu auf"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    5
    Lagercrantz, David
    Heyne
    11.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017