Monatspass

Budenzauber des 20. Jahrhunderts


Die „FAZ“ hat „Flieg, Hitler, flieg!“ gelesen. Das Romandebüt des jungen Londoners Ned Beauman erzähle schillernd, gnadenlos böse und wunderbar albern von den Monstrositäten des zwanzigsten Jahrhunderts, im Mittelpunkt die größte Abseitigkeit des Jahrhunderts, der Nationalsozialismus mit seinen Theoriegespinsten über Reinigung und Ordnung. Dabei quelle, spritze und sprudele es nur so vor Absonderlichkeiten und Perversionen: körperlichen, vor allem aber geistigen und weltanschaulichen. Beauman breite einen abgründigen Budenzauber des zwanzigsten Jahrhunderts aus und verquirle Historie und Phantasma durch kriminologische, verschwörungstheoretische und manchmal nur famos alberne Verwicklungen.


Ned Beauman: Flieg, Hitler, flieg!. Roman. DuMont Verlag, 19,95 Euro
„FAZ“ (S. 32)

NACHGELESEN – Bücher in der Presse



Belletristik


E. M. Cioran: Über Frankreich. Suhrkamp-Verlag, 17,80 Euro
nzz.ch

Alma Guillermoprieto: Havanna im Spiegel. Eine Erinnerung an die Revolution. Berenberg-Verlag, 25 Euro
nzz.ch

Johann Peter Hebel: Die Kalendergeschichten. dtv, 14,90 Euro
spiegel.de

Volker Kutscher: 
Der stumme Tod.
Gereon Raths zweiter Fall. Kiepenheuer & Witsch, 9,95 Euro
spiegel.de

Juan Gabriel Vásquez: Die Informanten. Roman. Verlag Schöffling & Co, 22,90 Euro
„SZ“ (S. 14)

Sachbuch


Hartmut Bobzin: Der Koran. C. H. Beck, 38 Euro
welt.de

Reinhard Brandt: Immanuel Kant – Was bleibt? Verlag Felix Meiner, 22,90 Euro
nzz.ch

Jan Eike Dunkhase: Werner Conze. Ein deutscher Historiker im 20. Jahrhundert. Verlag Vandenhoeck & Ruprecht, 39,90 Euro
„FAZ“ (S. 10)

Tony Judt: Das vergessene 20. Jahrhundert. Hanser Verlag, 27,90 Euro
„SZ“ (S. 14)

Eberhard Lämmert: Respekt vor den Poeten. Studien zum Status des freien Schriftstellers. Wallstein Verlag, 24,90 Euro
„FAZ“ (S. 32)

Jens Lehmann: Der Wahnsinn liegt auf dem Platz. Kiepenheuer & Witsch 2010 (ab 20. Mai), 16,95 Euro
„Bild“ (S. 16)

Barbara Maleska: Vor der Front. Laumann Verlag 2010, 7,80 Euro.
„Bild“ (S. 8)

Louis Menand: The Marketplace of Ideas. Reform and Resistance in the American University. Norton Press, 19,99 Euro
„FAZ“ (S. 32)

Daniel Müller/Annemone Ligensa/Peter Gendolla (Hg.): Leitmedien. Konzepte – Relevanz – Geschichte. Transcript Verlag, 28,80 Euro
„FAZ“ (S. 10)

Volker Rieble: Das Wissenschaftsplagiat: Vom Versagen eines Systems. Vittorio Klostermann, 14,80 Euro
fr-online.de

Hartmut Weber (Hg.): Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung 1966. Oldenbourg Verlag, 64,80 Euro
„FAZ“ (S. 10)

Comic

Stephen King: American Vampire. Panini
welt.de

Tsutomu Nihei: Biomega, 6 Bd. Egmont Manga, je 6,50 Euro
tagesspiegel.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Budenzauber des 20. Jahrhunderts"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
03.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.