Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Mobile Publishing-Gipfel der Akademie im Juni

Apples iPad hat Bewegung in den Mobile Publishing-Markt gebracht. Erstmals scheint ein Media Tablet zusätzliche Märkte erschließen und neue Kunden für das Lesen digitaler Fachinformation und Literatur begeistern zu können. Damit ergeben sich für Verlage neue Möglichkeiten zur Entwicklung von mobilen Content-Angeboten. Auch der neue Kindle DX und bewährte Endgeräte wie iPhone und Blackberry tragen durch innovative Features zum starken Wachstum des Mobile Traffic bei.

Vor diesem Hintergrund veranstaltet die Akademie des Deutschen Buchhandels am 18. Ju-ni 2010 im Literaturhaus München den 2. Mobile Publishing-Gipfel: iPad, E-Book, Media Tablet – Mobile Trends im E-Publishing für Fach- und Special Interest-Verlage.

Namhafte Referenten aus Medien- und Technologieunternehmen zeigen Möglichkeiten auf, wie Verlage technische Innovationen konkret für ein zielgruppengerechtes Mobile Publishing-Angebot nutzen können. Mobile Strategien und Geschäftsmodelle sind dabei ebenso Thema wie neue Endgeräte und Technologien sowie die Aufbereitung von Content für iPad, E-Reader und Smartphone.

Die Veranstaltung richtet sich an Medienmanager, Verleger, Fach- und Führungskräfte aus (Fach-)Verlagen und Medienhäusern, die sich über die Trends und aktuellen Entwicklungen im E-Publishing informieren wollen.

Referenten der Tagung sind u. a.: Louise Carleton-Gertsch (Consultant), Dr. Werner-Christian Guggemos (Ciando), Richard Gutjahr (Bayerisches Fernsehen / ARD), Frank-H. Häger (Ganske Verlagsgruppe), Ulrich Hegge (Burda Media Innovation Lab), Sebastian Hirsch (Macwelt), Frank Klinkenberg (heise Zeitschriften Verlag), Christian Lupp (code-different), Michael Meyer (Samsung), Karsten Sturm (Blackbetty Mobilmedia), Stefan Voss (Welt Online).

Details zur Veranstaltung und Anmeldung unter:

http://www.buchakademie.de/konferenzen/epublishing/mobile_publishing.php

Ansprechpartnerin für diese Pressemitteilung: Judith Horsch, Leitung PR, Akademie des Deutschen Buchhandels, judith.horsch@buchakademie.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mobile Publishing-Gipfel der Akademie im Juni"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Der automatische Ermittler: So ist der Chatbot zu »Schwesterherz« entstanden  …mehr
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    24.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten